Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Trunkenheit im Strassenverkehr

Gestern gegen 11.25 Uhr kontrollierten Beamte der PI Eisenach den 56-jährigen Fahrer eines PKW Seat Ibiza in Falken im Wartburgkreis. Bei der Kontrolle stellten sie Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes fest.
Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,16 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

Bahnunfall im Kreis Gotha
Am Samstag gegen 1.30 Uhr stellte der Zugführer eines Güterzuges am Bahnkörper eine Person mit abgetrenntem Kopf fest. Es kamen der BGS und die Kripo Gotha zum Einsatz. Der Fundort befindet sich in der Gemarkung Fröttstädt.
An Hand der vorgefundenen Papiere konnte die Person identifiziert werden. Es handelt sich um Peter H. (32 Jahre alt) aus dem Kreis Gotha. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen nicht vor.
Auf Grund der durchzuführenden Maßnahmen hatten 16 Züge Verspätung mit regionaler Auswirkung.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top