Anzeige

Überraschung führt zu Polizeieinsatz

Am Mittag des 10.12.2021 meldete sich eine 82 Jahre alte und alleinstehende Dame aus Bad Salzungen telefonisch bei der hiesigen Polizeiinspektion.

Besorgt und etwas verängstigt teilte sie mit, dass ihr soeben ein sehr großes und schweres Paket zugestellt wurde, welches auch an sie adressiert war. Dieses kam ihr jedoch sehr verdächtig vor, da sie zum einen nichts bestellt hatte und ihr zum anderen der Absender des Pakets völlig unbekannt war. Die Dame vermutete nun eine Betrugsmasche oder schlimmeres und wandte sich daher hilfesuchend an die Polizei.

Zwei Beamte suchten die nette Dame daher auf und öffneten mit ihr gemeinsam die Sendung, die, wie sich nun herausstellte, diverse Wurst- und Fleischwaren enthielt. Die Lösung des Rätsels konnte ebenfalls schnell gefunden werden. Die Cousine der Dame wollte sie damit überraschen und hatte die Waren als verfrühtes Weihnachtsgeschenk bei einer Metzgerei bestellt. Nachdem nun klar war, dass die Dame nicht Opfer von Betrügern werden sollte, konnte sie sich dann auch über die Überraschung freuen.

Bad Salzungen (ots)

Anzeige
Top