Werbung

Unachtsamer Lkw-Fahrer verursacht Unfall mit Polizeiwagen

Polizeibeamter schwer verletzt auf der A4 bei Eisenach

Am Nachmittag des 29.03.2020 unterstützen Beamte der Autobahnpolizei einen Fahrzeugführer, dessen Pkw auf der rechten Fahrbahn eine Panne hatte. Ein 54-jähriger slowakischer Sattelzugfahrer übersah den Funkstreifenwagen, der die Gefahrenstelle absicherte und kollidierte frontal mit diesem. Dadurch wurde ein 53-jähriger Autobahnpolizist schwer verletzt.

Für die Bergung musste die Autobahn in Fahrrichtung Dresden gesperrt werden. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ungefähr 40.000 Euro.

Eisenach (ots)

Werbung
Top