Anzeige

Unfall mit Dominoeffekt

Bildquelle: Petair-Fotolia.com

Gestern, gegen 22.40 Uhr kam es in der Scheidlerstraße in Eisenach zu einem Verkehrsunfall.

Ein 45-Jähriger befuhr mit seinem Honda die Scheidlerstraße in Richtung Ebertstraße. Aus ungeklärter Ursache kam der Mann mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem geparkten Renault einer 42-jährigen Frau. Durch den Zusammenstoß wurde der Renault auf den ebenfalls geparkten Opel eines 34-Jährigen geschoben. Anschließend verließ der 45 Jahre alte Mann pflichtwidrig die Unfallstelle.

Zeugen konnten den Unfallflüchtigen beschreiben. Die Polizei leitete umgehend Fahndungsmaßnahmen ein. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten ihn ausfindig machen, ihn erwarten nun mehrere Verfahren. Es entstand unfallbedingter Sachschaden, zwei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, Personen wurden nicht verletzt. (jd)

Eisenach (ots)

Anzeige
Top