Anzeige

Unfall mit Schlitten

Den starken Schneefall am Samstagvormittag nutzten gegen 10 Uhr zwei siebenjährige Brüder zum Schlittenfahren auf der Straße.

Ein zur gleichen Zeit auf der Neuen Straße befindliches Lieferfahrzeug bemerkte die von rechts kommenden Kinder auf dem Schlitten zu spät und konnte witterungsbedingt nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Schlitten kollidierte daraufhin mit der Beifahrerseite des Lieferfahrzeugs.

Der Fahrer des Schlittens wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sozius blieb unverletzt. (ms)

Tambach-Dietharz (Landkreis Gotha) (ots)

Anzeige
Anzeige
Top