Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Unter Alkohol Unfall gebaut

Bei einem Überholvorgang auf der A 4, nahe Eisenach kam es kurz vor Mitternacht am Dienstag zu einer seitlichen Kollision zwischen einem polnischen Pkw Nissan und einem Sattelzug aus dem Kreis Meißen.

Der 42-jährige Fahrer des Pkw hatte infolge Alkoholeinwirkung die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, so dass es zum Unfall kam.

Verletzt wurde niemand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab den Wert von 1,59 Promille. Es folgte die Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines. Der Nissan Fahrer muss sich jetzt wegen Straßenverkehrsgefährdung verantworten.

Eisenach (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

430020
Werbung
Top