Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten

Vandalismus in Tabarzer Hotel

Am Mittwoch, 04.01.06 drangen in der Zeit von 02.30 bis 03.30 Uhr unbekannte Täter gewaltsam in das Hotel «Frauenberger» in Tabarz ein.
Der oder die Täter zerstörten eine Fensterscheibe zur Schwimmhalle des Hotels. Die verschlossene Tür zum Hotel wurde eingetreten.
Vitrinen wurden anschließend gewaltsam geöffnet und ausgestellter Schmuck gestohlen.
In die Büroräume wurde ebenfalls gewaltsam eingedrungen und hier wurde der Inhalt von Saftflaschen über Computer und andere technische Geräte gekippt.
Mit einem vorgefundenen Autoschlüssel wurde der Kleinbus des Hotels gestohlen. Der VW-Bus wurde dann gegen 03.45 Uhr auf dem Parkplatz «Jesusbrünnlein» an der A 4 in Fahrtrichtung Frankfurt/Main mit Beschädigungen aufgefunden.
Den Beschädigungen nach war mit dem Bus zuvor ein Unfall passiert.
Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro. Von dem oder den Tätern fehlt jede Spur.
Die Kripo Gotha sucht nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo Gotha Telefon 03621-781424 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top