Anzeige

Verloren und nicht abgeholt «warum?»

Am 14.11.2010 erhielt die Verkehrspolizeiinspektion Gotha gegen 20.20 Uhr die Meldung, dass ein Dachträger mit zwei Fahrrädern auf der Autobahn A 4 zwischen den Autobahnanschlussstellen Sättelstädt und Waltershausen, in Höhe der Sättelstädter Brücke, liege.
Durch die Kollegen der Verkehrspolizei wurde der Fundort abgesichert, damit kein Fahrzeug in diese Räder fährt bzw. durch ein plötzliches Ausweichen einen Verkehrsunfall verursacht.

Die Fahrräder und der Dachträger wurden auf der Dienststelle der Verkehrspolizei -inspektion Gotha, Puschkinstraße 4 in Waltershausen sichergestellt.

Da es sich bei den Fahrrädern Markenräder handelt, ist es verwunderlich, dass sich der Besitzer noch nicht gemeldet hat. Verwunderlich ist auch, dass das Herabfallen des Dachträgers mit den Rädern nicht bemerkt wurde!!!«?»

Anzeige
Top