Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Versuchte Einbrüche in Geschäften der Innenstadt

Zwischen dem 22.11.05, 17.05 Uhr und 23.11.05, 11.30 Uhr wurden in der Eisenacher Innenstadt mehrere Geschäfte angegriffen.
Unbekannte Täter versuchten in eine Firma am Frauenberg, in ein Textilgeschäft in der Alexanderstraße, in ein Modellbaugeschäft in der Goldschmiedenstraße sowie in eine Bäckerei in der Querstraße einzubrechen. In sämtlichen Fällen wurde versucht, die Eingangstür aufzubrechen. Der dadurch entstandene Gesamtsachschaden wurde auf ca. 600 € geschätzt.

Des weiteren wurde in der Zeit vom 22.11.05, 22.30 Uhr und 23.11.05, 07.30 Uhr in ein Reisebüro am Karlsplatz in Eisenach eingebrochen. Der durch den gewaltsamen Aufbruch eines Fensters entstandene Schaden belief sich auf schätzungsweise 150 €.
Hier wurde der Büroraum durch den/die Täter durchsucht. Ob allerdings Gegenstände entwendet wurden, konnte bis dato noch nicht gesagt werden.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top