Anzeige

Zeugensuche nach Diebstahlsdelikten in Seebach

Am Samstag zwischen 10.00 Uhr und 14.30 Uhr verschaffte sich ein unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu mehreren Kellerabteilen eines Mehrfamilienhauses am Friedrich-Engels-Ring. Nach bisherigen Erkenntnissen konnte kein Beutegut erlangt werden. Es entstand geringer Sachschaden.

Im Zeitraum von Samstagabend, gegen 20.40 Uhr, bis Sonntagmorgen, gegen 11.50 Uhr, versuchte ein Unbekannter offenbar zwei PKWs zu entwenden. Der Täter verschaffte sich gewaltsam Zugang und manipulierte das Zündschloss. In beiden Fällen misslang der Versuch, aus einem Fahrzeug erbeutete der Täter ein Autoradio. Die Fahrzeuge, ein Skoda und ein Peugeot, waren auf einem Parkplatz am Friedrich-Engels-Ring geparkt. Der gesamte Sachschaden liegt im mittleren dreistelligen Bereich.

Die Polizei Eisenach sucht derzeit in allen Fällen Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0085852/2021) entgegen genommen. (db)

Seebach (Wartburgkreis) (ots)

Anzeige
Top