Anzeige

Zeugensuche nach gefährlicher Körperverletzung

In der Nacht von Männertag (26.05.2022) auf Freitag, kurz nach 00:00 Uhr kam es im Bereich der Wandelhalle in der Wartburgallee in Eisenach zu einem tätlichen Übergriff.

Ein etwa 30-40 Jahre alter Mann sprach zwei jüngere Männer zunächst an, da diese im Bereich einer Baustelle an einem Übergang hantierten. Die jungen Männer verließen daraufhin die Örtlichkeit in Richtung Wartburgallee. Der Ältere folgte den Beiden und griff diese aus unbekanntem Grund mit einem Messer an. Einer der Beiden erlitt eine stark blutende Schnittverletzung, die im Eisenacher Klinikum versorgt wurde.

Der Angreifer war dunkel bekleidet, lief barfuß und hatte eine Halbglatze. Nach der Tat floh er in Richtung des Bolzplatzes in der Waisenstraße. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen. Wer hat etwas beobachtet oder kann Hinweise zu dem Angreifer geben? Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter der Telefonnummer 03691/261124 (Bezugsnummer 0125032/2022) entgegen. (db)

Eisenach (ots)

Anzeige
Anzeige
Top