Anzeige

Zeugensuche nach räuberischem Diebstahl

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Heute Morgen, um 10.43 Uhr entwendete eine derzeit Unbekannte ein Parfum im Wert von ca. 80 Euro aus einer Parfümerie in der Karlsstraße in Eisenach.

Eine Zeugin bemerkte die Tat und verfolgte die Täterin auf der Flucht. Die Dame versuchte die Unbekannte festzuhalten, dabei wurde sie jedoch derart weggestoßen, dass sie sich leicht verletzte. Die Täterin wurde folgend beschrieben: ca. 25 – 30 Jahre alt, braune lange Haare, dunkler Hoodie mit Bauchtasche, einfarbig bekleidet. Zusätzlich führte sie ein weißen Jack Russell bei sich.

Zudem soll einem weiteren Zeugen, der ebenfalls intervenierte, etwas aus der Hand geschlagen worden sein.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls und sucht dringend Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0263729/2022) entgegengenommen. (db)

Eisenach (ots)

Anzeige
Top