Werbung

Zusammenstoß zwischen LKW und Fußgängerin

Symbolbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Gestern Vormittag kam es in der Georgenstraße in Eisenach zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 49-Jahre alter Mann war gegen 11.00 Uhr mit seinem LKW in Richtung der dortigen Kirche unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache mit der 84-Jährigen kollidierte. Die Seniorin erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Ermittlung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter eingeschaltet. Während der Unfallaufnahme war die Georgenstraße voll gesperrt, es kam dementsprechend zu Verkehrsbeeinträchtigungen. (db)

Eisenach (ots)

Werbung
Top