Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Zwei Auffahrunfälle auf A4

Mittwochnachmittag ereigneten sich auf der A 4 in Richtung Dresden bei Eisenach zwei zusammenhängende Unfälle.

Ein 61-jähriger Autofahrer aus dem Erzgebirgskreis achtete beim Spurwechsel nicht auf den nachfolgenden Verkehr und es kam zum Auffahrunfall mit einem bereits hier fahrenden Auto. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Ihre Autos mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.

Am Stauende gab es wenig später den zweiten Auffahrunfall, weil ein Autofahrer dieses zu spät erkannte. Hier wurde niemand verletzt.

Eisenach (ots)

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000101
Werbung
Top