Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie awe-Stiftung

Anzeige
Bildquelle: © M. Zorn für AWE-Stiftung
v.l.n.r.: Christoph Ihling, Johanna Ihling, Kenichiro Toko, Dr. Jessica Lindner-Elsner, Matthias Doht.

Amerikanischer Generalkonsul besucht Automobilmuseum

Der Generalkonsul der Vereinigen Staaten von Amerika, Kenichiro Toko besuchte am 30. August 20222 das Museum automobile welt eisenach. Er wurde dabei begleitet vom Eisenacher Bürgermeisters Christoph Ihling mit seiner Ehefrau Johanna Ihling, die auch als Dolmetscherin fungierte. Bei einer chronologischen Führung durch die Ausstellung erläuterte Museumsleiter Matthias Doht besonders die [...]

Die Automobilhistorische Gesellschaft zu Gast in Eisenach

Am Wochenende fand auf dem Gelände der Automobile Welt Eisenach nach 2018 bereits zum zweiten Mal die Frühjahrstagung der deutschen Automobilhistorischen Gesellschaft e.V. statt. Dazu trafen sich am Sonnabendvormittag 47 Automobilhistoriker, Hochschulprofessoren, Motorjournalisten, Museumskuratoren und private Oldtimersammler aus Deutschland, Dänemark, der Schweiz und den Niederlanden im Automobilmuseum zu Fachvorträgen. Nach einer [...]

Anzeige
Anzeige

Eröffnung der Sonderausstellung „Mit Blaulicht und Martinshorn: Polizeifahrzeuge aus Eisenach“

Am 9. April 2022 wurde die neue Sonderausstellung im Museum automobile welt eisenach eröffnet, die sich unter dem Titel „Mit Blaulicht und Martinshorn: Polizeifahrzeuge aus Eisenach“ der Geschichte der motorisierten Polizei und deren Fahrzeugen widmet, die in Eisenach zwischen 1945 und dem Jahr 2010 hergestellt wurden. Der Einladung zur Ausstellungseröffnung [...]

Traditionelles Oldtimertreffen zur Saisoneröffnung

Am 9. April fand nach zweijähriger Corona-Pause wieder das markenoffene Oldtimertreffen „Startklar“ auf dem Gelände des Museums automobile welt eisenach statt. Eingeladen hatten dazu die Stiftung „automobile welt eisenach“, der Wartburgfahrer-Club Eisenach, der Verein Automobilbau-Museum Eisenach e.V., sowie die R35-Freunde.  Trotz kühlen Wetters war der Platz schon nach kurzer Zeit voll [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Wir suchen Bundesfreiwilligendienstler*Innen

Anzeige

Die Stiftung Automobile Welt Eisenach betreibt das historisch-kulturelles Museum automobile welt eisenach, mit dem Schwerpunkt der Fahrzeughistorie. Dabei wird jedoch auch der gesellschaftspolitische und soziale Kontext berücksichtigt. Darüber hinaus unterhält die Stiftung ein historisches Archiv zur Geschichte des Automobilbaustandortes Eisenach mit einem zeitlichen Umfang von 1890 bis heute. Darüber hinaus vermittelt [...]

Anzeige

Neues Ausstellungsmodul zum Karosseriebau

Anlässlich des Jubiläums zur Gründung der Fahrzeugfabrik Eisenach AG vor 125 Jahren wurde im Automobilmuseum ein weiterer Ausstellungsteil eröffnet. Dabei wird die Geschichte der Entwicklung von der Kutschenkarosse aus Holz bis zur modernen Verbundstoff-Karosserie dargestellt. Da auf Grund der Covid-Pandemie keine größere Feier möglich war, begrüßten zur Eröffnung Museumsleiter Matthias Doht [...]

Besuch aus der Oberklasse

Am ersten Oktoberwochenende waren in Eisenach auf der Wartburg und am Automobilmuseum ganz besonders mondäne Fahrzeuge der Oberklasse zu sehen. Der Rolls-Roye Enthusiat´s Club (RREC), der seine Jahresmitgliederversammlung im hessischen Friedewald durchführte, veranstaltet eine Rundfahrt nach Roadbook durch das hessisch-thüringische Grenzgebiet. Dabei war natürlich das Museum automobile welt eisenach der zentrale [...]

Anzeige
Anzeige
Top