Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie CDU-FDP-Fraktion im Kreistag WAK

Klausurtagung in Behringen: Wirtschaftsregion stärken und ausbauen

Ende Februar 2020 waren die Mitglieder der CDU-FDP-Kreistagsfraktion dieses Mal im nördlichen Wartburgkreis in Behringen zu ihrer traditionellen Klausur zusammengekommen. Besonders gefreut hat uns, dass auch Bürgermeister Christian Blum, der im Februar gerade frisch sein Amt als Bürgermeister der Gemeinde Hörselberg-Hainich angetreten hat, zum Ausklang unserer Klausur gekommen ist. Dies wurde [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

CDU im Kreistag des Wartburgkreises besorgt über aktuelle Entwicklung zur Einkreisung der Stadt Eisenach

Martin Henkel: „Das Taktieren von Eisenach geht zu Lasten der kreisangehörigen Kommunen und kann so nicht akzeptiert werden“ Aus Sicht der CDU im Kreistag des Wartburgkreises waren die Gespräche zur Einkreisung von Eisenach seit Ende Juni bereits auf der Zielgeraden. Am 23. August 2018 hatte ein Sonderkreistag den mit Eisenach ausgehandelten [...]

Keine Aussage vom Land zu Fusionswunsch der Region und zum Bestand des Wartburgkreises

Nach dem im letzten Kreistag gefassten Beschluss zur Theater- und Orchesterfinanzierung, der verbunden ist mit der Aufforderung an die Landesregierung, sich ebenfalls zu der freiwilligen Fusion von Wartburgkreis und Eisenach zu bekennen, hat es nun am 8. Juni im Landratsamt hierzu eine öffentliche Diskussionsveranstaltung mit Staatskanzleiminister Benjamin Hoff (Linke) gegeben. Wir [...]

Werbung

Martin Henkel: „Landesregierung nun ebenfalls in der Pflicht“

Mehrheit im Kreistag des Wartburgkreises bekennt sich zu Landestheater Eisenach und gemeinsamer Wartburgregion In der Kreistagssitzung am 24.05.2016 hat sich eine Mehrheit der Kreistagsmitglieder grundsätzlich zum Erhalt des Landestheaters Eisenach als produzierenden Standort bekannt. Die Entscheidung gilt bis zum Jahr 2024. Ebenso wurde beschlossen, die Landeskapelle Eisenach aus der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach [...]

Top