Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Christian Hirte (MdB)

Städtebauförderung des Bundes weiter auf hohem Niveau

Hirte: „Der ländliche Raum profitiert besonders stark von der Städtebauförderung“ In diesem Jahr feiert die Städtebauförderung Jubiläum – seit 50 Jahren unterstützt der Bund bei städtebaulichen Projekten. Etwa 50 Prozent der bisher ausgereichten Bundesmittel sind in den ländlichen Raum geflossen. Besonders ist bei der Städtebauförderung der Fokus auf Gesamtmaßnahmen statt Einzelvorhaben [...]

Christian Hirte wird erneut für Bundestag vorgeschlagen

CDU in Westthüringen möchte Direktmandat verteidigen Die Kreisverbände der CDU Wartburgkreis und Unstrut-Hainich-Kreis schlagen den Bundestagsabgeordneten Christian Hirte für die Wahlkreisvertreterversammlung erneut als Direktkandidaten für den gemeinsamen Bundestagswahlkreis 190 vor. Der 44-jährige vertritt seit 2008 als Bundestagsabgeordneter die Region in Westthüringen. Die Aufstellungsversammlung mit hierfür extra gewählten Vertretern findet in der [...]

Projekt in Eisenach Teil des bundesweiten 5G-Innovationswettbewerbs Hirte: „Projektberücksichtigung zeigt die Innovationskraft der Region

Das Eisenacher Projekt „5G – Energie Effizienz Eisenach: Anwendungsfälle mittels 5G im Rahmen eines Energiedateimanagements“ wurde gestern im Rahmen der digitalen Auftaktveranstaltung des 5G-Innovationswettbewerbs ausgezeichnet. Das Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur stellt insgesamt in einer zweiten Förderrunde 175. Mio. € zur Verfügung. Dabei sind Bewerbungen von 71 Projekten aus [...]

Werbung

Bund fördert Sportanlagen in Ruhla mit 1,7 Mio. EUR

Hirte: „Sportstättenförderung im ländlichen Raum trägt zu Verbesserung der kommunalen Infrastruktur bei.“ Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat eine Fördersumme in Höhe von 1,7 Mio. EUR für ein kommunales Sanierungsprojekt im Wartburgkreis beschlossen. Darüber informiert der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte. Aus dem Förderprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend [...]

CDU-Abgeordnete und Landrat besuchen Impfzentrum Bad Salzungen

Hirte: „Wichtige Kehrtwende bei Standortauswahl des Impfzentrums“ Das Impfzentrum im Pavillon des Hotels Solewerk in Bad Salzungen funktioniert vorbildlich. Zu dieser Auffassung gelangten übereinstimmend die CDU-Abgeordneten Christian Hirte, Martin Henkel und Marcus Malsch bei ihrem gestrigen Besuch der Einrichtung. Vor Ort informierten sich die Abgeordneten gemeinsam mit Landrat Reinhard Krebs und [...]

Werbung

Aus alt mach neu – Spiel „Eine Reise durch Thüringen“ wieder aufgelegt

Hirte: „Die schönsten Ecken Thüringens spielerisch entdecken“ Der SPIKA-Verlag hat das alte und sicher vielen noch bekannte Spiel „Eine Reise durch Thüringen und den Thüringer Wald“ neu aufgelegt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte übernahm als Thüringer gern die Schirmherrschaft für den Auftakt der Wieder-Markteinführung. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der SPIKA GmbH („Spielewerk [...]

Bund setzt Sprachförderung in Kitas weiter fort

Hirte: Eisenach und Unstrut-Hainich-Kreis profitieren von weiteren 150.000 EUR bis Ende 2022 Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ will das Bundesfamilienministerium seit 2016 die Angebote sprachlicher Bildung in Kindertageseinrichtungen und die Qualität der Kindertagesbetreuung verbessern. Gefördert werden die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die [...]

Hirte ruft zum Bewerben auf

Town & Country Stiftung unterstützt Engagement Ehrenamtlicher für benachteiligte Kinder und Jugendliche Die Town & Country Stiftung vergibt den 9. Town & Country Stiftungspreis. 500 Bewerber, deren Vorhaben den Teilnahmebedingungen entsprechen, werden jeweils mit 1.000 EUR zur Förderung ihrer Projekte unterstützt. Als Botschafter der Town & Country Stiftung, erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian [...]

Point Alpha erhält 25.000 EURO Bundesmittel

MdB Michael Brand (Hessen) und MdB Christian Hirte (Thüringen): „Bildungsort in Zeiten neuer weltpolitischer Herausforderungen“       Die Gedenkstätte Point Alpha erhält aus dem Soforthilfeprogramm Heimatmuseum vom Bund 25.000 EURO, wie die beiden „Point Alpha“-Bundestagsabgeordneten Michael Brand (Hessen) und Christian Hirte (Thüringen) mitteilen. Beide hatten sich für die Förderung der Gedenkstätte in ihrem [...]

Werbung
Werbung

Bei Schlösserstiftung keine Richtung erkennbar

Hirte fordert Dialogprozess Die gestern von Kultusminister Benjamin-Immanuel Hoff (LINKE) vorgestellte Gesetzesänderung zur Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten geht an den Realitäten vorbei, so der CDU-Landesvorsitzende Christian Hirte. Erneut erscheint der Gesetzesentwurf als unabgestimmter Schnellschuss. Richtig sei, dass man die Thüringer Residenzlandschaft neu aufstellen muss. Hoff bleibe aber nicht nur wichtige Antworten [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Wie weiter mit der Thüringer Schlösserstiftung?

Hirte fordert Hoff auf: Kommunaler Dialog und UNESCO-Welterbekonferenz Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hatte am 26. November 2020 ein Sonderinvestitionsprogramm zu Gunsten der Mitteldeutschen Schlösser und Gärten auf den Weg gebracht und unterstützt damit die Thüringer Residenzkultur mit einem bisher einmaligen Finanzvolumen. Das ist ein wichtiges Signal und zugleich Anerkennung für die [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Hirte organisiert Bundesgeld für Eisenach anlässlich des Bibeljubiläums

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung Mittel in Höhe von 450.000 Euro für Projekte in Eisenach beschlossen. Davon gehen ca. 150.000 Euro an die Stiftung Lutherhaus in Eisenach für die Erweiterung der Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ anlässlich des 500-jährigen Jubiläums von Luthers Übersetzung des Neuen Testaments [...]

Verschiebung der Point-Alpha-Preisverleihung wegen Corona-Pandemie

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie (COVID-19) sehen wir uns bedauerlicherweise gezwungen, die für den 19. Dezember 2020 vorgesehene PointAlpha-Preisverleihung an Prof. Dr. Bernhard Vogel erneut zu verschieben, gibt der Präsident des Kuratoriums Deutsche Einheit, Christian Hirte MdB, bekannt. Regelmäßig verleiht das Kuratorium in Verbindung mit der Point Alpha Stiftung den Point-Alpha-Preis an [...]

Werbung
Werbung

Einladung zum digitalen Mittelstandskongress der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte wirbt für die Teilnahme am digitalen Mittelstandskongress der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Dieser findet am Mittwoch, 25. November 2020 ab 14 Uhr statt. Thema des Kongresses sind die Herausforderungen des Mittelstandes durch die Corona-Pandemie und den Strukturwandel. Thüringen lebt von einem starken Mittelstand. Wir benötigen eine [...]

Preisträger des Ideenwettbewerbs „Machen!2020“ stehen fest

Jugend Aktiv e.V. aus Geisa belegt dritten Platz Bürgerschaftliches Engagement in den neuen Bundesländern sichtbar machen, würdigen und unterstützen – das ist das Ziel des Ideenwettbewerbs „Machen!2020“. Initiiert hatte den Wettbewerb im vergangenen Jahr der damalige Beauftragte für die neuen Bundesländer, Christian Hirte. Sein Nachfolger, der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für [...]

Top