Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Christian Hirte (MdB)

Förderbescheid der Bundesregierung für den Breitbandausbau im Wartburgkreis

Hirte: „Bund engagiert sich mit zweistelligem Millionenbetrag“ Mit 10,7 Millionen EUR wird der Breitbandausbau im Wartburgkreis gefördert. Am Mittwoch, 21. Oktober 2020 übergab Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, den Förderbescheid mit dem etwas sperrigen Namen „Wirtschaftlichkeitslücke Weiße Flecken“ an den Landrat des Wartburgkreises, Reinhard Krebs.
Mit [...]

Bundesminister Peter Altmaier zum Unternehmergespräch über die Zukunft der Automobilindustrie in Thüringen und in der Wartburgregion

Hirte: „Innovative Unternehmen sichern die Wettbewerbsfähigkeit der Wartburgregion.“ Auf Einladung des Vorsitzenden der CDU Thüringen und des Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordneten Christian Hirte besuchte der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, am vergangenen Samstag Thüringen und den Wartburgkreis. Zunächst traf sich Altmaier mit Vertretern der Wirtschaft und der Automobilindustrie in Erfurt. Dort [...]

Werbung

Bund fördert Ehrenamt im ländlichen Raum

Heimatverein Wolfsbehringen erhält finanzielle Unterstützung für Nahversorgung währen der Corona-Pandemie Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte freut sich über die Fördersumme des Bundes in Höhe von 4.186,93 EUR, die der Heimatverein Wolfsbehringen e.V. aus der Gemeinde Hörselberg-Hainich in seinem Wahlkreis erhält. Die Initiative „Nahversorgung in und um Wolfsbehringen während der Pandemie sichern“ des [...]

Christian Hirte MdB vergibt Vollstipendium für die USA – Bewerbungen noch bis zum 11. September 2020 möglich!

Christian Hirte MdB vergibt Vollstipendium für die USA –
Bewerbungen noch bis zum 11. September 2020 möglich! Den American Way of Life kennenlernen und in den USA zur Schule gehen. Dieser Traum geht für 360 Schüler sowie junge Berufstätige jedes Jahr in Erfüllung – dank des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Deutschen Bundestages. [...]

Jetzt bewerben für Corona-Sonderprojekt Ehrenamt

Christian Hirte macht auf neues Sonderprojekt „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ des Bundeslandwirtschaftsministeriums aufmerksam. Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte wirbt für die Teilnahme an dem Corona-Sonderförderprogramm „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern“ das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ins Leben gerufen worden ist. Gefördert werden sollen ehrenamtliche Initiativen, die in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung [...]

Werbung
Werbung

Bund fördert Projekt der Kinder- und Jugendkunstschule WAK e.V. in Schweina

Hirte/Brodführer: „Freuen uns über Fortsetzung von Bundesförderung in Region um den Altenstein“ Für das beantragte Projekt „Barrierefreiheit schaffen“ erhält die Kinder- und Jugendkunstschule WAK e.V. mit Sitz in Schweina eine Förderung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Staatsministerin Prof. Monika Grütters. Darüber informieren der hiesige Bundestagsabgeordnete Christian Hirte und [...]

1 Mio. Euro Bundesförderung für das Gradierwerk in Bad Salzungen

Hirte: „Wichtiges Zukunftssignal für den Kurstandort“ Die dringend notwendige Sanierung des Gradierwerks in Bad Salzungen kann mit Hilfe einer Bundesförderung in Höhe von 1 Million Euro begonnen werden. Das teilt der aus Bad Salzungen stammende CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte mit. Die Förderung stammt aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“. Bei einem [...]

Gespräche im Wahlkreis: Christian Hirte MdB zu Besuch in Creuzburg

Mit dem CDU-Ortsteilbürgermeister Ronny Schwanz und den Mitgliedern der CDU-Stadtratsfraktion Uwe Sülzner, Markus Mayer und Peter Baum besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte am 12. Juni 2020 die Johanniter-Kindertagesstätte „Wichtelburg“ im Amt Creuzburg im Wartburgkreis. Im Gespräch mit der Leiterin Fr. Yvonne Zilian wurde deutlich, dass die Coronazeit trotz der Schwierigkeiten und [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bund fördert Sanierung Eisenacher KUNSTPavillon mit 140.000 Euro

Hirte: „Gut und richtig, dass der Bund sich hier weiter engagiert“ Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte reagierte erfreut über die Nachricht, dass der Bund die Sanierung des Eisenacher KUNSTPavillons mit einer Förderung in Höhe von 140.000 Euro unterstützt. Die Mittel stammen aus dem Förderprogramm „National wertvolle Kulturdenkmäler“, welches von der Beauftragten [...]

Gemeinschaftsschule Herbsleben und Martin-Luther-Gymnasium Eisenach erfolgreich bei bundesweitem Jugendwettbewerb zum Umbruch seit 1989

Beim bundesweiten Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“ hat die Jury 35 Beiträge für preiswürdig befunden. Insgesamt 180 Einreichungen aus 14 Bundesländern waren zuvor eingegangen. Aus Thüringen haben sich zwölf Schulen am Wettbewerb beteiligt. Aus meinem Wahlkreis schaffte es die Gemeinschaftsschule Herbsleben mit ihrem Wende-Spiel und das Martin-Luther-Gymnasium Eisenach [...]

Werbung

Ideenwettbewerb „Machen!2020“

Christian Hirte MdB ruft auf, sich zu beteiligen und bürgerschaftliches Engagement zu stärken Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte wirbt für die Teilnahme an dem Ideenwettbewerb „Machen!2020“ des Bundes. In seiner vormaligen Funktion als Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer hatte Hirte den Wettbewerb vergangenes Jahr erstmalig ins Leben gerufen. Ich freue [...]

Bund fördert Sportbad Eisenach GmbH mit 975.000 EUR

Hirte: „Starkes Signal für die digitale Zukunftsfähigkeit in Thüringen“ Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte freut sich über die große Fördersumme des Bundes für die Sportbad Eisenach GmbH. Aus dem Förderprogramm „Breitbandausbau“ werden 975.000 EUR in das Eisenacher Betreibermodell fließen. Die Mittel stammen aus dem Etat des Bundesministeriums für Verkehr und digitale [...]

Bund vergibt neuen Preis für „Umwelt & Bauen“

Hirte: „Rufe auf, sich zu beteiligen“ Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete und Mitglied im Umweltausschuss des Bundestags, Christian Hirte, wirbt für die Teilnahme an einem neuen Preis des Bundes. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und das Umweltbundesamt haben den neuen „Bundespreis UMWELT & BAUEN“ ausgelobt. Prämiert werden besonders gelungene Beispiele für [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bund fördert Bachhaus mit weiteren 70.000 Euro

Hirte: „Wertschätzung hervorragender Arbeit unserer Museen wichtig“ Der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte freut sich über eine Förderung des Bundes für das Eisenacher Bachhaus. Aus dem Förderprogramm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland“ werden 70.000 Euro in das Bachhaus fließen für die multimediale Erweiterung des Ausstellungsmoduls „Begehbares Musikstück“. Die Mittel stammen aus [...]

Werbung
Werbung

Bundesbeauftragter Roland Jahn besucht Wartburgregion

Auf Einladung des Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordneten Christian Hirte wird der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU), Roland Jahn, am Donnerstag, 23. Januar 2020 die Wartburgregion besuchen. Folgender Ablauf ist vorgesehen:
11.00 – 13.00 Uhr
Staatliche Regelschule „Altensteiner Oberland“
(Heinrich-Mann-Straße 32, 36448 Bad Liebenstein)
13.30 – 15.00 Uhr
Martin-Luther-Gymnasium Eisenach
(Predigerplatz 4, 99817 [...]

Bund fördert Digitalisierung in Kaltennordheim mit ca. 180.000 Euro

Hirte: „Ländliches Leben muss weiter attraktiv bleiben“ Die Stadt Kaltennordheim wird im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) für das eingereichte Projekt „Digitaler Mobilitätsknotenpunkt der Rhön Kaltennordheim mobil-vernetzt-aktiv“ mit einer Förderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Höhe von 176.240,00 Euro unterstützt. Darüber informiert der Westthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Christian Hirte. Die [...]

Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten“ im 30. Jahr der Wiedervereinigung

Hirte: „Gerade junge Leute müssen Geschichte verstehen und am Leben erhalten“ Der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer und Bundestagsabgeordnete Christian Hirte (CDU) wirbt für die Teilnahme am Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten“. Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren können sich mit Beiträgen daran beteiligen. Die besten dreißig Beiträge werden mit einem Preisgeld [...]

Top