Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie DAK-Gesundheit

Endspurt: „bunt statt blau“ läuft noch bis 30. April

DAK-Gesundheit sucht auch in Eisenach die besten Jugend-Plakate gegen Alkoholmissbrauch und Rauschtrinken Endspurt bei „bunt statt blau“: Die bundesweite Kampagne gegen das sogenannte Komasaufen endet am 30. April. Bis dahin können Schülerinnen und Schüler noch Plakate zum Thema Alkoholmissbrauch gestalten und an die DAK-Gesundheit in Thüringen senden. Bundesweit haben sich für [...]

DAK-Gesundheit in Eisenach bietet neue App gegen Bluthochdruck

Volkskrankheit Hypertonie: Kostenloses Online-Angebot „Liebria“ hilft Betroffenen bei nötigen Verhaltensänderungen Die DAK-Gesundheit in Eisenach verbessert die Versorgung bei Bluthockdruck: Die Krankenkasse bietet ihren Versicherten exklusiv die kostenlose Hypertonie-App „Liebria“. Das neue Online-Angebot der Entwicklungsfirma „GAIA“ unterstützt Bluthochdruck-Patientinnen und -Patienten für sechs Monate bei einem gesunden Lebenswandel, um so die Erkrankung besser [...]

Komasaufen: Kampagne „bunt statt blau“ in Eisenach gestartet

DAK-Gesundheit und Sozialministerin Heike Werner suchen zum dreizehnten Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto hat die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2022 zur Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen in Eisenach gestartet. Im 13. Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakatideen von Schülerinnen [...]

Anzeige

DAK-Wettbewerb für ein gesundes Miteinander verlängert

Anzeige

Auch in Eisenach suchen DAK-Gesundheit und Ministerpräsident Bodo Ramelow noch bis zum 28. Februar engagierte Menschen für Prävention und Gesundheitsvorsorge Vor dem Hintergrund der aktuelle Corona-Lage verlängert die DAK-Gesundheit ihren Wettbewerb „Gesichter für ein gesundes Miteinander“. Die Krankenkasse und Landesschirmherr Bodo Ramelow suchen auch in Eisenachnoch bis zum 28. Februar 2022 [...]

Fit für die Zukunft: Kassandra Schulz beendet Ausbildung bei der DAK Gesundheit

21-Jährige seit Juli Kundenberaterin im Servicezentrum Eisenach Von der Schulbank ins Servicezetrum: Kassandra Schulz aus Tambach-Dietharz meisterte die theoretischen und praktischen Lernabschnitte als angehende Sozialversicherungs-fachangestellte und wird nun das Team im Servicezentrum der DAK-Gesundheit in Eisenach verstärken. Ich finde das System der Gesundheitsversorgung in Deutschland schon lange spannend. Die Ausbildung bei der [...]

Corona-Pandemie: „bunt statt blau“ 2021 wird verlängert

Junge Künstler aus Eisenach und dem Wartburgkreis können noch bis 15. September beim Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit mitmachen Die DAK-Kampagne „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ wird verlängert. Aufgrund des eingeschränkten Schulbetriebs mit Hybridunterricht und Homeschooling endet der Plakatwettbewerb nicht wie geplant am 30. April. Neuer Einsendeschluss ist der 15. September. Mit [...]

Anzeige
Anzeige
Top