Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Diakonie für den Landkreis Gotha

Anzeige

Noch freie Plätze im Tagesseminar Traumaverarbeitung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

Für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe gibt es ein Tagesseminar zur Verarbeitung von Stress- und Trauma-Symptomen. Eingeladen hat die Koordinierungsstelle für Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit EFA des Diakoniewerk Gotha. Das Seminar ist für maximal zehn Ehrenamtliche vorgesehen und ist für sie kostenfrei. Derzeit gibt es noch vier freie Plätze. Es wird [...]

Thüringer Philharmonie spielt für die Diakonie

Die Thüringer Philharmonie Gotha-Eisenach gibt kostenfreie Konzerte für die Bewohner und Beschäftigten der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt. Wir freuen uns sehr über das tolle Angebot, sagt Thomas Gurski, Vorstandsvorsitzender vom Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. Die Musikerinnen und der Musiker freuen sich, die Menschen mit ihrer Musik auf andere Gedanken [...]

Anzeige

Stoffspenden gesucht

Diakonie fertig Behelfsmasken in ihren Werkstätten       Die Näherei im Geschäftsbereich Arbeit des Bodelschwingh-Hof   e.V. hat ihre Produktion in der letzten Woche umgestellt. Die Mitarbeitenden nähen jetzt „Behelfs-Mund-Nase-Masken aus handelsüblichen Stoffen“ – so der juristisch korrekte Ausdruck für selbstgenähte Schutzmasken. Bisher wurden bereits 300 genäht. Für die weitere Produktion werden Stoffspenden gesucht. Wir [...]

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top