Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Dr. Juliane Stückrad

Kein Heldenstück, sondern ein Flopp: Der Stadtrat am 2. Februar 2021

Am 2. Februar 2021 konnte bekanntermaßen die Stadtratssitzung in der Eisenacher Werner-Assmann-Halle nicht durchgeführt werden. Stattdessen mussten wir eine Inszenierung erleben, die sich die Stadträte Patrick Wieschke, Marco Neumann, Dieter Müller, Karsten Höhn, Susi Schreiber, Michael Stein, Benjamin Luthardt und Alexander Garwe ausgedacht hatten. Ihr formuliertes Ziel war es, die [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Eine Revolution nach Feierabend

Eine Veranstaltung des Landesbeauftragten des Freistaats Thüringen zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V. und des Heimatbundes Thüringen e.V. in Kooperation mit dem Landestheater Eisenach. Die Veranstaltungsreihe „Spuren suchen, Heimat finden. 4 Orte und Ihre Geschichten“ befasst sich mit der Friedlichen Revolution von 1989 in Saalfeld, Altenburg, Nordhausen und Eisenach. In [...]

Gelungene Eröffnung der „Kirchenwege Wartburgland“

Am Sonntag, den 23. April, wurden die „Kirchenwege Wartburgland“ mit einer Andacht in Fernbreitenbach, einer kleinen Wanderung und einem Gottesdienst in Herda feierlich eröffnet. In der gut gefüllten Heilig-Geist-Kirche in Fernbreitenbach feierten die Gemeinde und zahlreiche Gäste eine Andacht begleitet von Pfarrerin i.R. Gabriele Phieler. Die Kulturwissenschaftlerin Juliane Stückrad stellte das [...]

Anzeige
Top