Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie FDP Wartburgkreis

Wo drückt der Stiefel? Wahlkampftour mit Christian Lindner und Thomas L. Kemmerich

am 16.10. um 17:00 Uhr auf dem Marktplatz Eisenach Am 16. Oktober kommt die Wahlkampftour mit dem FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner und dem Thüringer FDP-Spitzenkandidaten Thomas L. Kemmerich ab 17:00 Uhr auf den Marktplatz in Eisenach. Mit dabei ist zudem der Thüringer FDP-Generalsekretär und FDP-Kreisvorsitzende Robert-Martin Montag. Auch für Selfies mit Christian [...]

Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments besucht Wildkatzendorf

Sonntag 13.10.2019 10 Uhr Hütscheroda:

Besuch der Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments und stellvertretenden FDP-Bundesvorsitzenden Nicola Beer im Wildkatzendorf Hütscheroda gemeinsam mit den Landtagskandidaten der Freien Demokraten Matthias Fallenstein und Sebastian Bethge. Nutzen Sie den Rundgang sowie eine anschließende Bürgersprechstunde und kommen Sie mit uns ins Gespräch, informieren Sie sich aus erster [...]

VG-Reform nach der Landtagswahl möglich

Bethge: Kein Zeitdruck für Creuzburg und Mihla Zur Debatte um die zukünftigen Gebietsstrukturen in der Verwaltungsgemeinschaft Hainich-Werratal sagt der stellvertretende Kreisvorsitzende der Freien Demokraten Sebastian Bethge: „Fusionsgespräche von Creuzburg und Mihla können und müssen ohne Zeitdruck stattfinden. Fundament für eine gemeinsame Gemeinde ist ein konstruktiver Umgang miteinander. Die Wunden der vergangenen Jahre [...]

Bethge: Neue Brücken statt weiterer Konfrontation

„Egal wie die zukünftige Gemeindestruktur aussieht: wir brauchen jetzt neue Brücken statt weiterer Konfrontation. Eine Minderheit in der Versammlung fügte der Verwaltungsgemeinschaft schweren Schaden zu. Unter dem Vorwand der Kosteneinsparung wird der VG-Vorsitz neu ausgeschrieben. Damit nehmen die VG-Gegner leider erhebliche Mehrkosten durch zusätzliche Pensionsansprüche in Kauf. Die Entscheidung ist [...]

Digitalisierung, Fachkräftesicherung und Mittelstand

Diskussionsrunde der FDP mit Kemmerich, Tiefensee, Ullrich und Klostermann Eisenach. Zu einer Diskussionsrunde über die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Eisenach und Thüringen hat die FDP Wartburgkreis-Eisenach eingeladen. Der Debatte unter Moderation des gemeinsamen OB-Kandidaten Michael Klostermann (SPD) stellten sich der FDP-Landesvorsitzende Thomas L. Kemmerich MdB sowie der Thüringer Wirtschaftsminister und SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee. Auch der FDP-Bundestagsabgeordnete Gerald Ullrich aus [...]

Werbung

Bundestagsabgeordneter Gerald Ullrich im Wartburgkreis

Robert-Martin Montag: Neugier auf die Freien Demokraten nimmt weiter zu Am vergangenen Freitag trafen sich Mitglieder und Interessenten der FDP Wartburgkreis-Eisenach zur ersten offenen Kreisvorstandsitzung im Jahr 2018. Das transparente Format bietet gerade auch Noch-Nicht-Mitgliedern die Chance, den politischen Liberalismus vor Ort kennenzulernen. In lockerer Atmosphäre kamen mehr als zwanzig Freie [...]

Südlink ist Sinnbild für eine gescheiterte Energie-Planwirtschaft

Montag: Thüringen wird zur Resterampe für unbeliebte Großprojekte Nach Plänen des Netzbetreibers Tennet soll die Starkstromtrasse Südlink durch Thüringen führen. Betroffen wären von dieser Entscheidung auch weite Teile Westthüringens. Anstatt die Energiewende mit marktwirtschaftlichen Mitteln vom Kopf auf die Füße zu stellen, werden unsere Wälder und Landschaften weiter durch neue Stromtrassen und [...]

Offene Kreisvorstandssitzung der Freien Demokraten

Der FDP-Kreisverband Wartburgkreis-Eisenach lädt alle Mitglieder und Sympathisanten herzlich zur nächsten offenen Kreisvorstandssitzung in Bad Liebenstein ein. Wir freuen uns insbesondere, den FDP-Bundestagsabgeordneten und stellvertretenden FDP-Landesvorsitzenden, Gerald Ullrich, bei unserer Sitzung begrüßen zu dürfen. Gerald Ullrich gehört im Bundestag dem Europaausschuss und stellvertretend dem Ausschuss für Wirtschaft und Energie an. Offene Kreisvorstandssitzung
Freitag, [...]

Werbung

FDP wählt einstimmig 19-jährige Eisenacherin zur Pressesprecherin

Montag: Neumitglieder sind Bestätigung für konsequente Haltung Am vergangenen Freitag trafen sich Mitglieder und Interessenten der FDP Wartburgkreis-Eisenach zur diesjährigen Weihnachtsfeier, welche mit einer offenen Kreisvorstandssitzung verbunden wurde. In gemütlicher Atmosphäre erkundeten die Liberalen zunächst den Eisenacher Weihnachtsmarkt. Bei einem Glühwein schweiften die Gespräche über aktuelle politische Themen, Situationen und Entwicklungen [...]

Freie Demokraten kritisieren indiskutablen Monsterkreis

Schockiert zeigen sich die Freien Demokraten der Wartburgregion über die rot-rot-grünen Vorstellungen zur Neubildung eines Monsterkreises aus dem Wartburgkreis, dem Kreis Schmalkalden-Meiningen und der bisher kreisfreien Stadt Eisenach. Innenminister Poppenhäger weicht sowohl vom Vorschlag der Expertenkommission der Landesregierung ab, als auch vom Vorschlag der Bundesagentur für Arbeit und der Wirtschaftskammern, so [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Eisenach ist nicht der bessere Parkhaus-Unternehmer

Privatisierung der Gewinne und Sozialisierung der Risiken? Mit Verwunderung reagieren die Freien Demokraten Wartburgkreis-Eisenach auf Pläne, das Parkhaus am „Tor zur Stadt“ künftig durch die Stadt zu betreiben und dafür einen 20-jährigen Pachtvertrag mit dem Investor abzuschließen. Ein langfristiger Vertrag mit steigender Pacht bedeutet nichts anderes als eine Privatisierung sicherer Gewinne und [...]

Mit Mut und Optimismus die Zukunft gestalten

Montag erneut in den FDP-Landesvorstand gewählt Am 5. November trafen sich die Freien Demokraten Thüringen zum Landesparteitag in der Landessportschule Bad Blankenburg. Der FDP-Kreisverband Wartburgkreis-Eisenach zieht ein positives Fazit von der durchweg harmonischen Versammlung. Mit knapp 90% der Stimmen wurde der FDP-Kreisvorsitzende Robert Martin Montag in den Landesvorstand wiedergewählt. Dort wird [...]

SPD als politisches Trampeltier

Montag: „Sachse verwechselt Ursache und Wirkung“ Die Freien Demokraten warnen davor, die Finanzierungsfrage um das Theater politisch zu instrumentalisieren und die Fusion des Wartburgkreises mit Eisenach in Frage zu stellen. Wer immer eine solche Forderung aufmacht, schadet den Interessen Eisenachs und der gesamten Wartburgregion, sagte Robert-Martin Montag, Kreisvorsitzender der Freien Demokraten Wartburgkreis-Eisenach. Die [...]

Top