Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Handwerkskammer Südthüringen

Meister im Landmaschinenmechaniker-Handwerk

Bildungscampus BTZ Rohr-Kloster 01.11.2021 – 06.07.2022 in Teil- und Vollzeit Landmaschinenmechanikermeister planen, steuern und überwachen die Arbeitsprozesse in handwerklichen Land- und Baumaschinenbetrieben und stellen die Qualität der ausgeführten Arbeiten sicher. Sie beschaffen Aufträge, wickeln sie ab und führen und organisieren Land- und Baumaschinenbetriebe. Sie sind fachliche Spezialisten für die Instandsetzung von Maschinen, [...]

Neuer Zimmerer-Meister-Kurs im BTZ Rohr-Kloster

Fachstudiengang Zimmerermeister in Teilzeit, 17.09.2021 – 23.02.2024 Unterrichtszeiten: Freitag 14:00 – 20:00 Uhr und Samstag 7:30 – 15:00 Uhr
inkl.  8 Vollzeitwochen In den vergangenen Jahrzehnten haben sich die Holztechnologie und der Holzbau mit einer bisher ungekannten Geschwindigkeit verändert. Der Anteil von reinen Holzgebäuden oder auch Mischkonstruktionen am Gesamtbauvolumen hat deutlich zugenommen. Der [...]

Roadshow Unternehmensnachfolge 2021 in der Wartburgregion

Das Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx) und die Wirtschaftsförderung der Wartburgregion laden zu einer Roadshow Unternehmensnachfolge in der Wartburgregion ein. Seit 12 Jahren organisiert das ThEx die thüringenweite Veranstaltungsreihe Roadshow Unternehmensnachfolge. Unternehmen, in denen eine Nachfolgeregelung ansteht, erhalten dort wertvolle Impulse, Informationen und den Rat von Fachleuten, um den [...]

Anzeige
Anzeige

Neuer Kurs im BTZ Rohr-Kloster: Elektrofachkraft

Zum ersten Mal wird auf dem Bildungscampus BTZ-Rohr Kloster der nagelneue Kurs „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten in der Land-, Forst- und Baumaschinentechnik“ angeboten. Dieses Angebot richtet sich an berufserfahrene Meister, Werkstattleiter, Gesellen des Landmaschinenmechaniker-Handwerks sowie verwandter Handwerke und Kleingerätemechaniker. Inhaltlich geht es um die Berechtigung, akkubetriebene Kleingeräte warten und reparieren zu [...]

Handwerkskammer Südthüringen ruft den „Sommer der Berufsausbildung“ aus

Zahlreiche Aktionen für Azubis in den nächsten Monaten geplant +++ Höhepunkt am 18. September 2021 Die Handwerkskammer Südthüringen ruft den Sommer der Berufsausbildung aus, dessen Ziel es ist, die berufliche Bildung in Corona-Zeiten zu stärken. Diese Initiative des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) soll helfen, den Ausbildungsmarkt 2021/2022 zu stabilisieren. Die [...]

Anzeige
Anzeige

Corona-Pandemie trübt Konjunktur im Handwerk

Konjunkturumfrage I. Quartal: Noch 74 Prozent der Unternehmen sind zufrieden Das Südthüringer Handwerk war auch im I. Quartal wieder eine wichtige Stütze der Konjunktur im Freistaat Thüringen. Voraussetzung für die stabile Entwicklung, besonders im Bauhandwerk, ist auch das Niedrigzinsniveau. Aufgrund von günstigen Finanzierungen und fehlenden alternativen Anlagemöglichkeiten forcierten sowohl die kommunalen Auftraggeber, [...]

Beliebter Schülerwettbewerb wird verlängert

„Klasse Handwerk! Die Profis von morgen.“ Da zahlreiche Schulen auch in Südthüringen wegen der Corona-Pandemie wieder oder immer noch auf Homeschooling setzen müssen, wird der Schülerwettbewerb „Klasse Handwerk! Die Profis von morgen.“ der drei Thüringer Handwerkskammern verlängert. Damit möchten wir interessierten Schülern die Möglichkeit zur Teilnahme am Wettbewerb ermöglichen, auch wenn in [...]

Anzeige

Offener Brief der drei Thüringer Handwerkskammern

Die Thüringer Handwerkskammern fordern die Öffnung aller körpernahen handwerklichen Dienstleistungen zum 1. März. In einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten Bodo Ramelow, die Gesundheitsministerin Heike Werner und den Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee verliehen die Kammern dieser Forderung Nachdruck, insbesondere mit Blick auf die gestrigen Beratungen des Kabinetts und der entsprechenden Ausschüsse [...]

Anzeige

Friseurhandwerk: Handwerkskammer Südthüringen mahnt Einhaltung der Branchenregelungen an

Grund mehrfach angezeigter Verstöße aus den Reihen des Friseurhandwerks verweist die Handwerkskammer Südthüringen auf die aktuell geltenden Branchenregelungen. Diese sollten im Interesse der gesamten Branche eingehalten werden. Es gilt weiterhin, dass vor jeder Dienstleistung an den Haaren eine Haarwäsche durchzuführen ist. Darauf haben Beschäftigte wie auch die Kundschaft zu achten. Ausnahmen [...]

Handwerksunternehmen müssen arbeitsfähig bleiben

Die Südthüringer Handwerksunternehmen benötigen dringend ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um weiter arbeitsfähig zu bleiben. Schon jetzt würden an vielen Stellen Handwerker fehlen, die sich wegen Corona-Verdachtsfällen in Quarantäne begeben oder sich um die private Kinderbetreuung kümmern müssten, warnt die Handwerkskammer Südthüringen. Das hätte Auswirkung auf die Erledigung bereits erteilter Aufträge und [...]

Handwerkskammern fordern Fortsetzung der Berufsorientierung

Die Handwerkskammern für Ostthüringen und Südthüringen zeigen sich erfreut, dass die körpernahen Dienstleistungen gemäß der aktuellen Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen weiterarbeiten dürfen. Nicht nur das Friseurhandwerk kann weiter seiner Tätigkeit nachgehen, auch Kosmetiker, Nageldesigner und Fußpfleger dürfen geöffnet bleiben. Hier ist mit Augenmaß agiert und vor allem die Anwendung der [...]

Top