Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Landeswahlleiter

Zwei Millionen Wahlberechtigte zur Bundestagswahl

Zur bevorstehenden Bundestagswahl am 18. September 2005 werden nach Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik etwa 1,97 Millionen Bürgerinnen und Bürger im Freistaat Thüringen wahlberechtigt sein. Rund 51,4 Prozent der Wahlberechtigten sind Frauen. 4,8 Prozent der wahlberechtigten Thüringer können erstmals von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen informiert Landeswahlleiter Günter Krombholz. Den höchsten Anteil [...]

Werbung
Werbung

Vorläufige Ergebnisse der Kommunalwahlen 2004

Für die Kommunalwahlen am 27. Juni 2004 wurden dem Thüringer Landesamt für Statistik die vorläufigen Ergebnisse für die Wahlen der
– Stadtratsmitglieder in den kreisfreien Städten und der Kreistagsmitglieder in den Landkreisen,
– Stadtrats- und Gemeinderatsmitglieder der kreisfreien und kreisangehörigen Gemeinden,
– Bürgermeister und
– Ortsbürgermeister
übermittelt. Erstmalig waren diese Ergebnisse in Thüringen bereits am Tag [...]

Werbung
Werbung
Werbung

Zugelassene Landeslisten im Freistaat Thüringen für die Bundestagswahl am 22. September 2002

Der Landeswahlleiter teilt mit: Der Landeswahlausschuss für die Bundestagswahl 2002 im Freistaat Thüringen hat in seiner Sitzung am 26. Juli 2002 folgende Landeslisten für die Wahl zum 15. Deutschen Bundestag zugelassen: {table right;left,fett;left;right
1.;SPD;Sozialdemokratische Partei Deutschlands;20 Bew.
2.;CDU;Christlich Demokratische Union Deutschlands;26 Bew.
3.;PDS;Partei des Demokratischen Sozialismus;10 Bew.
4.;GRÜNE;BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN;9 Bew.
5.;FDP;Freie Demokratische Partei;10 Bew.
6.;REP;DIE [...]

Eingereichte Landeslisten für die Bundestagswahl in Thüringen

Nachfolgend aufgeführte Parteien haben bis zur laut Bundeswahlgesetz festgelegten Frist, dem 18. Juli 2002, 18.00 Uhr, ihre Landeslisten für die Bundestagswahl beim Landeswahlleiter eingereicht. 1. Feministische Partei DIE FRAUEN – DIE FRAUEN
2. DIE REPUBLIKANER – REP
3. Freie Demokratische Partei – FDP
4. Partei des Demokratischen Sozialismus – PDS
5. Nationaldemokratische Partei Deutschlands – NPD
6. Partei Bibeltreuer Christen – [...]

Top