Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie ÖDP Thüringen

Thüringer ÖDP mit Verhandlung zufrieden

Verfassungsgerichtshof verhandelt Klage der Partei Die Thüringer ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) ist mit dem Verlauf der mündlichen Verhandlung am 26. April 2022 vor dem Thüringer Verfassungsgerichtshof zufrieden. Nach Einschätzung des Landesvorsitzenden Martin Truckenbrodt (Landkreis Sonneberg) und des stellvertretenden Landesvorsitzenden Marius Braun (Landkreis Eichsfeld), welche die Interessen des Landesverbandes vor Gericht selbst vertraten, [...]

ÖDP-Bundestagsdirektkandidat Peter Schneider kommt nach Eisenach und Bad Salzungen

Dr. Peter Schneider, Direktkandidat der ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) im Wahlkreis 190, ÖDP-Landesvorsitzender Martin Truckenbrodt (Landkreis Sonneberg) und weitere Parteimitglieder werden am 4. September von 10:00 bis 16:00 Uhr in Eisenach und am 5. September von 10:00 bis 13:00 Uhr in Bad Salzungen, jeweils auf dem Marktplatz, an einem Informationsstand der [...]

Ökologisch-Demokratische Partei mit Antrag auf einstwillige Anordnung nicht erfolgreich

Der Thüringer Landesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) teilt mit, dass sein Antrag beim Thüringer Verfassungsgerichthof auf eine einstweilige Anordnung im Sinne von Corona bedingten Erleichterungen für noch nicht im Kreistag des Wartburgkreises oder im Eisenacher Stadtrat vertretene Parteien bei der Kreistagswahl am 20. Juni nicht erfolgreich war. Der Thüringer Verfassungsgerichtshof [...]

ÖDP benötigt Unterschriften für Wahlantritt

Ökologisch-Demokratische Partei schaltet Thüringer Verfassungsgerichtshof ein
Um zur Kreistagswahl am 20. Juni 2021 im Wartburgkreis und in Eisenach zugelassen zu werden, benötigt die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) 200 Unterstützungsunterschriften. Die vier Kandidaten des ÖDP-Wahlvorschlags bitten nun Bürgerinnen und Bürger des Wartburgkreises und der Stadt Eisenach, ihre jeweilige Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung aufzusuchen und [...]

Anzeige

ÖDP erhöht Druck auf Thüringer Landtag

Ökologisch-Demokratische Partei kündigt zwei Organstreitverfahren zur Wahlgesetzgebung an Die ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei) ist mit dem am 12. März 2021 vom Thüringer Landtag beschlossenen Gesetz für die Landtagswahlen im Jahr 2021 alles andere als zufrieden. In Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern hat man für die dort stattfindenden Landtagswahlen die Anzahlen zu sammelnder Unterstützungsunterschriften auf [...]

Top