Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Raymond Walk (CDU)

Bildquelle: © Büro Raymond Walk
Raymond Walk mit Polizeivollzugsbeamten.

Weiterhin hoher Krankenstand bei Thüringer Polizeivollzugsbeamten

Walk „Trendwende bei der Krankenquote weiter verfolgen“ Die Krankenquote bei Thüringer Polizeivollzugsbeamten ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. Mit 10,38 Prozent bewegt sie sich im Vergleich zum Vorjahr (11,43 Prozent) aber weiter auf hohem Niveau. Für den innenpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Raymond Walk, ist dies ein unhaltbarer Zustand: Seit [...]

Befugnisse des Thüringer Verfassungsschutzes müssen auf den Prüfstand gestellt werden

Walk „Kampf gegen Terrorismus und Feinde unserer Demokratie muss weiter im Fokus stehen“ „Der Kampf gegen Terrorismus und Feinde unserer Demokratie – insbesondere vor dem Hintergrund des steigenden Rechtsextremismus gerade hier bei uns in Thüringen – muss weiter im Fokus stehen!“, erklärt der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Raymond [...]

Eisenach verstärkt Ziel politisch motivierter Schmierereien

Walk: „Beleidigungen der Polizei haben unerträgliches Ausmaß angenommen“ In Eisenach wurden in den Monaten Dezember 2021 und Januar 2022 in 39 Fällen Ermittlungen zu Schmierereien aufgenommen. Dabei handelte es sich um die Schriftzüge „AFA“, „BXN“, „Nazis raus“, „Antifa Area“, „FCK NZS“, „Nazis töten“, „161“, „1312“ und „Fuck the police“. Dies geht [...]

Anzeige

Raymond Walk „Bürger und Unternehmen im Wartburgkreis nicht mit Energiepreisen alleine lassen“

Der CDU-Landtagsabgeordnete Raymond Walk hat sich für eine spürbare Entlastung von Bürgern und Unternehmen im Zuge der aktuellen Energiekrise eingesetzt. Für den Normalbürger und für energieintensive Unternehmen im Wartburgkreis sind die Energiekosten schon jetzt zu einer kaum mehr schulterbaren Belastung geworden. Was die Ampel-Regierung in Berlin dagegen unternimmt, reicht vorne und [...]

Walk fragt Landesregierung zu Politisch motivierten Schmierereien in Eisenach an

„Schmierereien haben unerträgliches Ausmaß angenommen“ Erneut wurden in den letzten Wochen in Eisenach zahlreiche Gebäude; Mauern und Stromkästen, teilweise sehr großflächig, beschmiert. Die Inhalte der Schmierereien reichen von den Schriftzügen und Kürzeln „AFA“; „BXN“; „Nazis raus“; „Antifa Area“; „FCK NZS“; „Nazis töten“; „161“; „1312“ bis zu „Fuck the police“. Der örtliche [...]

Zwei Millionen Soforthilfen für Thüringer Teamsport-Initiative

Walk: Insolvenz von Profisportvereinen abgewendet Für die Thüringer Teamsport-Initiative sind heute im Haushalts- und Finanzausschuss des Thüringer Landtages Soforthilfen in Höhe von zwei Millionen Euro zur Verfügung gestellt worden. Für einige Vereine bedeuten diese Hilfen die letzte Rettung vor der Insolvenz, erklärte der Westthüringer Abgeordnete Raymond Walk (CDU). Dank fraktionsübergreifender Anstrengungen insbesondere in [...]

Walk: „Einrichtungsbezogene Impfpflicht ist in der Praxis nicht umsetzbar“

Der Landtagsabgeordnete Raymond Walk fordert die Bundesregierung auf, die einrichtungsbezogene Impfpflicht auszusetzen. Impfen ist und bleibt der entscheidende Faktor beim Schutz vor schweren Krankheitsverläufen. Die Impfpflicht für medizinisches Fachpersonal und den Rettungsdienst ist aber in der Praxis nicht umsetzbar. Ein Betretungsverbot für nicht geimpfte und genesene Beschäftigte würde die geimpften Mitarbeiter [...]

Anzeige
Anzeige

Raymond Walk: „Richtige Schwerpunkte für Wartburgkreis setzen!“

Landtagsabgeordneter Walk stellt Bedingungen für Zustimmung zum Landeshaushalt Dieser Haushalt benötigt die richtigen Schwerpunkte zum Nutzen der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Wartburgkreis. Das Jahr 2022 muss ein Jahr des Umsteuerns werden. Wo die rot-rot-grüne Minderheitsregierung nur noch verwaltet, muss endlich die Zukunft angepackt werden. Wir brauchen einen Dreiklang aus konsolidieren, [...]

Walk vor Ort in der Berufsschule Eisenach

Umfassendes Ausbildungsangebot erhalten“ Raymond Walk (CDU) besuchte jetzt das Staatliche Berufsschulzentrum Eisenach. Mit dessen Leiter Gunnar Pfeil tauschte sich Walk über die Entwicklungsmöglichkeiten am Standort Eisenach aus. Pfeil sieht kurzfristig eine besondere Herausforderung darin, den notwendigen Lehrernachwuchs zu gewinnen. Viele Lehrer würden in den kommenden Jahren in den Ruhestand gehen. Einig [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Erneute Kehrtwende beim Präsenzunterricht nach den Weihnachtsferien

Walk: „Schulen und Familien brauchen schnell Klarheit“ „Die neuerliche Kehrtwende der Thüringer Landesregierung in der Frage des Präsenzunterrichts nach den Weihnachtsferien lässt Schulen und Familien ratlos zurück. Die Schulleitungen Wartburgkreis werden gezwungen, ohne rechtssichere Kriterien auf eigene Verantwortung zu entscheiden, was in der ersten Schulwoche passiert.“ Mit diesen Worten hat der [...]

Anzeige
Anzeige

CDU-Initiative für ein modernes Thüringer Schulgesetz

Walk: „Entscheidung der Eltern stärken“ Der CDU-Landtagsabgeordnete Raymond Walk setzt sich gemeinsam mit der CDU-Landtagsfraktion für den Erhalt der Förderschulen im Wartburgkreis und eine Stärkung der Elternrechte ein. Mit einer Gesetzesinitiative will Walk erreichen, „dass nicht mehr der Staat über die richtige Schule entscheidet, sondern die Eltern von Kindern mit sonderpädagogischem [...]

Weniger Autos für Kontaktbereichsbeamte im Wartburgkreis

Walk:  „Schwächung der Sicherheit im ländlichen Raum“ Die Pläne des Thüringer Innenministers Georg Maier (SPD), die Zahl der Dienstfahrzeuge für die Kontaktbereichsbeamten (KOBB) im Wartburgkreis zu reduzieren, hat die CDU-Landtagsfraktion zum Thema im Thüringer Landtag gemacht. Der örtliche Abgeordnete Raymond Walk übte scharfe Kritik an dem Vorhaben: Weniger Autos für die Kontaktbereichsbeamten [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Walk: „Gute Nachricht für den Automobilstandort Eisenach“

Die gestern verkündete Einigung der Opel-Geschäftsleitung und der Arbeitnehmervertretung für den Standort Eisenach kommentiert der Eisenacher CDU-Landtagsabgeordnete Raymond Walk wie folgt: Wir als CDU-Landtagsfraktion begrüßen die Entscheidung, das Eisenacher Opel-Werk nicht in die Stellantis-Gruppe auszugliedern und erwarten, dass die geplante Aushebelung der Personalvertretungsrechte damit vom Tisch ist. Dass der Grandland weiter [...]

Anzeige
Anzeige

Eisenach und Werra-Suhl-Tal erhalten zusätzliche Mittel aus Landesausgleichsstock

Walk: „Gelder sind wichtiger Beitrag zur Haushaltskonsolidierung“ Die Thüringer Gemeinden erhalten in diesem Jahr eine Ausschüttung von 11,5 Millionen Euro aus dem Landesausgleichsstock wie der örtliche Landtagsabgeordnete Raymond Walk (CDU) jetzt von der Landesregierung erfuhr. Für die Stadt Eisenach bedeutet das 2021 eine zusätzliche Zuweisung von 270.202 Euro. Im westlichen Wartburgreis erhält [...]

Anzeige
Top