Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Sascha Schlüter - freier Autor

Auf Monsterjagd im Rosenpark

Unter dem Motto „Wenn ein Hinterwäldler zum Monsterjäger wird“ liest der gebürtige Eisenacher Autor Sascha Schlüter aus seiner erfolgreichen Horrornovelle „Hillbilly James Monsterjäger.“ Die Veranstaltungsreihe „Verrückte Autoren lesen im Rosengarten am Weinbergsweg“ wird vom Online Magazin „IndieBerlin“ organisiert. Sascha Schlüter und die Autorin Claudia Rapp („Summer Symphony“) präsentieren am 18.06.2016 die [...]

Autor widmet Kurzgeschichte der Eisenacher Goetheschule

Der gebürtige Eisenacher Autor Sascha Schlüter widmet die Neuauflage seiner eBook-Kurzgeschichte „Es dämmerten die Tage“ den Lehrern der Goetheschule am Pfarrberg. In dem mehrfach ausgezeichneten Science-Fiction-Drama schildert ein Überlebender die dramatischen Ereignisse innerhalb eines Internierungslagers auf einem von Insektoiden bevölkerten Planeten vor dessen Befreiung. Mit der Widmung dieses Buches würdigt [...]

Eisenacher Autor veröffentlicht kostenlose Kurzgeschichten

Der Autor der erfolgreichen Novellenreihe „Hillbilly James Monsterjäger“, veröffentlicht in diesem Monat die zweite kostenlose Kurzgeschichte als eBook. „Der seltsame Fall des Arthur Rosenberg“ erzählt die ergreifende Geschichte eines verunglückten Wissenschaftlers. Die Welt trauert und sämtliche Medien sind gefüllt mit rückblickenden Reportagen und Dokumentationen über das Leben des verblichenen Forschers. Als [...]

Anzeige
Anzeige
Top