Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Bildquelle: © TMIL/M. Schneider 
Staatssekretär Torsten Weil (li.) und Ladenbetreiber Ronny Koch stehen im Dorfladen in Taupadel.

24-Stunden-Dorfläden werden auch 2022 gefördert

Die Förderung der Etablierung von Tag-und-Nacht- bzw. 24-Stunden-Dorfläden wird in diesem Jahr fortgesetzt und tritt am 17. Mai in Kraft. Die Förderanträge können bis 30. Juni eingereicht werden. 2021 konnten wir über die Richtlinie 24-Stunden-Dorfläden insgesamt 16 Dorfläden und Verkaufsautomaten in ganz Thüringen fördern. Diese Richtlinie ergänzt unsere bereits vorhandenen Fördermöglichkeiten [...]

Aufruf zum Ideenwettbewerb: 500.000 Euro für eine Vernetzungsstelle zur Stärkung der regionalen Wertschöpfung

Die Thüringer Aufbaubank (TAB) und das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft rufen dazu auf, bis zum 15. Mai 2022 Konzepte zum Aufbau einer Vernetzungsstelle zur Stärkung der regionalen Wertschöpfungskette in der Land- und Ernährungswirtschaft einzureichen. Wir fördern bereits viele gute Projekte zur Kooperation in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft [...]

Wettbewerbsaufruf vorgestellt: Rund 200 Mio. Euro für EFRE-Förderperiode 2021 bis 2027

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft ruft zum Wettbewerb für die EFRE-Förderperiode 2021 bis 2027 auf. Im Rahmen des 8. Facharbeitskreises „Effiziente Stadt“, den das Ministerium am 6. April gemeinsam mit der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) in Erfurt veranstaltete, wurden die EFRE-Maßnahmen, für die insgesamt rund 200 Mio. [...]

Agrarbetriebe erhalten fast 43 Mio. Euro für Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen

Alle KULAP- Finanzmittel für das Vorjahr werden in dieser Woche (KW 9) ausgezahlt. Für umfangreiche freiwillige Maßnahmen zum Umweltschutz in der Landwirtschaft erhalten 1.700 Thüringer Agrarbetriebe fast 43 Millionen Euro, so Ministerin Susanna Karawanskij. Mit den KULAP-Mitteln unterstützen wir die Landwirte bei Verfahren zum Schutz der Artenvielfalt, des Klimas, der [...]

Anzeige
Anzeige

Schloss- und Parkanlage Reinhardsbrunn: Ein Jahr nach der Enteignung

Nach langen juristischen Auseinandersetzungen zwischen dem Freistaat Thüringen und der vormaligen Eigentümerin, die das Schloss jahrelang der staatlichen Notsicherung überlassen hatte, wurden Schloss und Park Reinhardsbrunn vor einem Jahr enteignet und dem allgemeinen Grundvermögen des Freistaates zugeordnet. Am 25. Februar 2022 jährt sich die Bestätigung der Rechtskraft des Eigentumsübergangs an [...]

Bauministerkonferenz begrüßt den Neustart der KfW-Bundesförderung für effiziente Gebäude

Die 139. Sonder-Bauministerkonferenz (BMK), zu der sich die für Städtebau, Bau- und Wohnungswesen zuständigen Minister:innen und Senator:innen der Länder und des Bundes gestern per Videokonferenz zusammenfanden, begrüßt den Neustart der KfW-Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) zum 1. Januar 2023. Wir fordern den Bund auf, die entsprechenden Konditionen frühzeitig bekannt zu [...]

TMIL verlost 20 Insektenhotels für Kitas und Grundschulen über Malwettbewerb

Mit einem Malwettbewerb verlost das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) 20 Insektenhotels für Kitas und Grundschulen. Bis zum 15. März 2022 können Kinder Bilder von Insekten, die sie besonders toll finden, an das TMIL senden. Unter allen Einsendungen werden 20 Gewinnerinnen und Gewinner ausgelost, die ein Insektenhotel erhalten. [...]

Ministerin Karawanskij: „Ein starker ÖPNV ist die Grundlage einer Verkehrs- und Klimawende“

Am 23. Februar haben die Verkehrsminister:innen der Länder und des Bundes zur künftigen Finanzausstattung des Öffentlichen Personennahverkehrs beraten. Ich begrüße die grundsätzliche Bereitschaft des Bundesverkehrsministers, mehr Mittel für den ÖPNV bereitzustellen, und die Zusage, sich in den aktuellen Haushaltsverhandlungen des Bundes für 2022 dafür einzusetzen. Nun müssen wir gemeinsam klären, [...]

„Iron Curtain Trail“ – Förderung der Entwicklung des Radweges durch den Bund im Rahmen des Programms „Radnetz Deutschland“

Ich freue mich, dass es mit einer Förderung für den Iron Curtain Trail im Programm „Radnetz Deutschland“ durch den Bund geklappt hat. Mit den beiden bewilligten Projektanträgen zur Ausweisung des Iron Curtain Trail entlang der Thüringer Landesgrenze leisten wir einen Beitrag für die europäische Verständigung, die deutsche Erinnerungskultur und gestalten [...]

Anzeige
Anzeige

Ministerin Karawanskij: „Mit der Fortschreibung des Landesentwicklungsprogramms wollen wir ländlichen Raum stärken und die Energiewende beschleunigen“

Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Susanna Karawanskij stellte heute (18.01.) im Kabinett und der Regierungsmedienkonferenz die Pläne zur Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms vor. Mit einem verbesserten Beteiligungsverfahren für Bürgerinnen und Bürger erhöhen wir die Transparenz und stärken die Akzeptanz der politischen Entscheidungen. Im Fokus der Fortschreibung des Landesentwicklungsprogramms stehen eine [...]

Über 220 Millionen Euro Agrarzahlungen werden noch vor Jahresende ausgezahlt

Die Ausgleichszulage für benachteiligte Gebiete (AGZ) und spezifische Gebiete (SPG) wurde diese Woche ausgezahlt. Die Direktzahlungen werden am 28./29. Dezember überwiesen. Die Landwirtschaft erlebt gerade viele Umbrüche. Da ist Planungssicherheit für das nächste Anbaujahr besonders kostbar, sagt Agrarministerin Susanna Karawanskij. Vor Silvester werden insgesamt über 200 Millionen Euro Direktzahlungen an [...]

Erweiterungsbau für Goethesporthalle in Eisenach

Mit der Ausreichung des entsprechenden Zuwendungsbescheides kann die Goethesporthalle in Eisenach erweitert und damit ein weiteres Projekt des Schulbauprogramms 2021 umgesetzt werden. Mit knapp 4 Mio. Euro fördert das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft den Anbau einer zweiten Ein-Feld-Halle an das unter Einzeldenkmalschutz stehende Bestandsgebäude.  Mit unserem Schulbauprogramm packen wir [...]

Verkehrsministerkonferenz beschließt die Verlängerung der Umtauschfrist für Führerscheine

Gemeinsam mit den Ländern Sachsen und Sachsen-Anhalt hat der Freistaat Thüringen die Verlängerung der Umtauschfrist in die Verkehrsministerkonferenz, die am 9./10. Dezember 2021 als Videokonferenz tagte, als Beschlussvorschlag eingebracht. Der Beschlussvorschlag wurde angenommen und mit der Bitte um bundeseinheitliche Verfahren verbunden. Ministerin Susanna Karawanskij zeigte sich erfreut über den Beschluss der [...]

Anzeige

Kontinuität, Verlässlichkeit und gezielte Verbesserungen bei Fahrverbindungen in Thüringen

Am Sonntag, den 12.12.2021, tritt der neue Fahrplan im Eisenbahnverkehr in Kraft. Für die Fahrgäste im Thüringer Bahnverkehr werden die in den vergangenen Jahren erreichten Verbesserungen beibehalten. Dazu gibt es gibt kleine, gezielte Angebotsausweitungen. Grundlegende Änderungen des Fahrplans in ganz Thüringen und bei den Zügen in die benachbarten Bundesländer gibt es [...]

Sonderprogramm „Stadt und Land“ für die Radverkehrsinfrastruktur in Thüringen erfolgreich angelaufen

Freistaat stehen für die Jahre 2020 bis 2023 Bundesfinanzhilfen in Höhe von knapp 20 Millionen Euro für die Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur zur Verfügung Es ist das erste Mal, dass der Bund den Ländern Finanzhilfen speziell für Investitionen in den Radverkehr in der Fläche zur Verfügung stellt. Wir werden diese zusätzlichen Mittel [...]

Erfolgreicher Start der Tierwohlförderung in Thüringen

Erste Gelder für mehr Weidehaltung werden ausgezahlt Im Sommer 2021 startete das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) die Förderung der „Sommerweidehaltung Rinder“ als ersten Bestandteil der Tierwohlförderung. Damit finanziert das Land bestimmte laufende Kosten, um die Haltungsbedingungen von landwirtschaftlichen Nutztieren zu verbessern. Damit gehen wir einen weiteren Schritt, um die [...]

Schulsanierungen im Wartburgkreis

Bildungsgerechtigkeit und Klimaschutz im ländlichen Raum Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft Susanna Karawanskij hat gestern gemeinsam mit dem Landrat des Wartburgkreises, Reinhard Krebs, die energetisch sanierte Werratalschule mit Schulsporthalle in Bad Salzungen übergeben. Die Maßnahmen an Schule und Turnhalle wurden jeweils mit EFRE-Mitteln der Europäischen Union gefördert. In die Sanierung [...]

Anzeige
Anzeige

Neuer Bauabschnitt für straßenbegleitenden Radweg zwischen Bad Salzungen und Oberrohn

Gestern übergab Ministerin Susanna Karawanskij einen Zuwendungsbescheid über 2,025 Millionen Euro an den Wartburgkreis zur Erneuerung der K 97 einschließlich des Neubaus des straßenbegleitenden Radweges (Werratalradweg, Rhönradweg). Aus diesem Anlass sagte Ministerin Karawanskij: Es ist ein zentrales Ziel der Thüringer Landesregierung, die Radverkehrsinfrastruktur in der Fläche systematisch zu verbessern und [...]

Ministerin Karawanskij: „Mittel aus dem ÖPNV-Rettungsschirm werden bald ausgezahlt“

Beim heutigen gemeinsamen Verkehrsausschuss der Industrie- und Handelskammern Thüringens kündigt Thüringens Infrastrukturministerin Susanna Karawanskij an, dass auch in diesem Jahr Mittel des ÖPNV-Rettungsschirms an betroffene Verkehrsunternehmen ausgezahlt werden können: Durch die Folgen der Corona-Pandemie fallen allein im Öffentlichen Personennahverkehr Thüringens rund 46 Millionen Euro Schaden in diesem Jahr an. Wir [...]

Sechs Bewerber im Auswahlverfahren für die 6. Thüringer Landesgartenschau 2028

Wir freuen uns über die sechs Kandidaten, die mit ihren interessanten Bewerbungen und den schlüssigen Machbarkeitsstudien überzeugen konnten. Für die Kommunen wächst die Chance, die potenzielle Gastgeberin der übernächsten Landesgartenschau in Thüringen 2028 zu sein und zugleich die Möglichkeit zu bekommen, den Turbogang für die Stadtentwicklung einzuschalten. Für die Jury [...]

Thüringer Bienenfreundinnen und -freunde 2022 gesucht

Wir vergeben die Auszeichnung ‚Bienenfreunde Thüringen‘, um hervorzuheben, wie bedeutend bestäubende Insekten für unsere Umwelt und Gesellschaft sind, sagt Agrarministerin Susanna Karawanskij. Die Auszeichnung ‚Bienenfreunde Thüringen‘ findet bereits zum sechsten Mal statt. Es kann sich jeder bewerben, der seinen Garten oder seine bewirtschaftete Fläche insektenfreundlich gestaltet. Mit dem Wettbewerb ehrt das [...]

Staatssekretär Weil: „Der neue Kindergarten ist eine wichtige Investition in die Zukunft von Wolfsbehringen“

Im Beisein von Staatsekretär Torsten Weil wurde am 15. Oktober das Richtfest des neuen Kindergartens in Wolfsbehringen gefeiert. Vor einem Jahr erhielt der Ortsteil der Gemeinde Hörselberg-Hainich einen Förderbescheid für das Projekt vom Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL). Die 1,3 Millionen Euro aus der Dorferneuerung und -entwicklung sind [...]

Anzeige
Top