Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Bildquelle: © gozzoli / Fotolia.com

Der Lebensmitteleinzelhandel muss auf die Proteste der Bäuerinnen und Bauern endlich spürbar reagieren

Thüringens Agrarminister Benjamin-Immanuel Hoff zeigt Verständnis für die aktuellen Proteste und Blockaden von Bäuerinnen und Bauern. Landwirtinnen und Landwirte müssen von ihrer Hände Arbeit leben können. Sie produzieren unsere Lebensmittel und verdienen Respekt, der sich nicht nur in Worten und vereinzelten Zugeständnissen äußern darf. Statt der Verhandlungs-Asymmetrie zu Lasten der [...]

Bildquelle: © Sabine / Fotolia.com
Borkenkäfer in Fichten

Waldzustandsbericht 2020: „Unsere Hauptaufgabe ist eine artenreiche Wiederbewaldung“

Die Trockenheit und Hitze der vergangenen Jahre führten zu einem Schadholzaufkommen in Thüringens Wäldern von bisher unbekanntem Ausmaß. Auf vielen Waldflächen sind Kahlflächen entstanden. Waldböden sind teilweise bis in tiefere Schichten ausgetrocknet und die Bäume leiden unter latentem Wassermangel. Dadurch schwinden die Abwehrkräfte gegen Schädlinge. Die Ergebnisse des Waldzustandsberichts 2020 [...]

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Eichelbergschule in Berka/Werra wird mit über 2,8 Mio. Euro Förderung saniert und erweitert

Im Rahmen des Schulinvestitionsprogramms erhielt der Wartburgkreis fast 2,83 Euro Fördermittel für die Sanierung und Erweiterung der Staatlichen Regelschule „Eichelbergschule“ in Berka/Werra. Wir wollen die Eichelbergschule in Berka/Werra langfristig erhalten. Mit unserer Schulbauförderung sichern wir eine optimale Lernumgebung für die Lehrkräfte sowie für Schülerinnen und Schüler. Wir erhoffen uns durch [...]

Werbung
Bildquelle: © Wolfgang Jargstorff / Fotolia.com

Thüringens Landwirte erhalten noch vor Weihnachten 200 Millionen Euro Agrarzahlungen

Auch in diesem Jahr werden die Flächenzahlungen in Thüringen noch vor Weihnachten angewiesen. Nach einem erneut schweren Jahr für die Landwirtschaft, das wieder durch Trockenheit und zusätzlich erschwerend durch die Covid-Pandemie geprägt war, ist es uns besonders wichtig, den Landwirtinnen und Landwirten Planungssicherheit für das neue Jahr zu geben, sagte [...]

Bildquelle: © visdia / Fotolia.com

Pauschales Verbot für Windräder im Wald unterstützt weder die geschädigten Waldbesitzer noch hilft es bei den Klimazielen

Der Bau von Windrädern in Waldgebieten ist zukünftig untersagt. Dies wurde heute durch eine Änderung in Thüringens Waldgesetz durch den Thüringer Landtag beschlossen. Forstminister Benjamin-Immanuel Hoff sagte dazu: In die Debatte um die Änderung des Waldgesetzes hatte ich einen Kompromissvorschlag eingebracht, der es erlaubt hätte, den Wald stärker zu schützen [...]

Der Freistaat Thüringen hat Verträge zur Reform der Autobahnverwaltung unterzeichnet

Die Vertragsverhandlungen des Freistaats Thüringen mit dem Bund und der Autobahn GmbH des Bundes zur Reform der Autobahnverwaltung sind erfolgreich beendet. Mit der Unterzeichnung entsprechender Kooperationsverträge durch Infrastrukturminister Benjamin-Immanuel Hoff wurde für den Freistaat ein Schlusspunkt unter eine der größten Verwaltungsreformen seit der Wiedervereinigung gesetzt. Haben bisher die Länder im [...]

Thüringen bewirbt sich als deutscher Standort des Neuen Europäischen Bauhaus

Das Kabinett hat gestern (15. Dezember) beschlossen, dass sich der Freistaat Thüringen unter Federführung des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft als deutscher Standort der Initiative „Neues Europäisches Bauhaus“ der EU-Kommission bewerben wird. Der Impuls, der mit der Bauhaus-Bewegung vor gut 100 Jahren von Thüringen aus in die Welt getragen [...]

Hoff: „Proteste der Lebensmittelerzeuger zeigen grundsätzliche Strukturprobleme“

Landwirtinnen und Landwirte protestieren aktuell gegen die extrem niedrigen Erzeugerpreise. Sie fordern höhere Erlöse für ihre Produkte und sehen gerade in der Niedrigpreispolitik der Discounter eine wesentliche Ursache für ihre Notlage. Der Protest ist gerechtfertigt, denn wenn die Branche nicht kostendeckend arbeiten kann, wird das früher oder später zum Ruin [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Fahrplanwechsel: Einheitliche Linienbezeichnungen für Regionalverkehr

Der Fahrplanwechsel der Eisenbahnen am 13. Dezember 2020 bringt eine besondere Neuerung. Aufgrund der zunehmenden Vielfalt an Linien und Verkehrsunternehmen, die Fahrgäste bequem und sicher ans Ziel bringen, werden die Linienbezeichnungen für den Regionalverkehr in Thüringen, Bayern und anderen Bundesländern vereinheitlicht. Systematische Linienbezeichnungen einzuführen, hat sich anderweitig bereits bewährt, so Infrastrukturminister [...]

Der Thüringen-Viewer ist das neue Fenster in die Geodatenwelt Thüringens

Staatssekretärin Susanna Karawanskij stellt neue Internetanwendung vor – Das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft stellt in einem heute veröffentlichten Video eine neue Anwendung vor, mit der mobil auf dem Smartphone und Tablett Geodaten recherchiert und kostenlos abgerufen werden können. Der Thüringen-Viewer ist das neue Fenster in die Geodatenwelt Thüringens. Die Verwaltung [...]

Ein Weg, viele Funktionen: Freigabe des neuen ländlichen Weges am Hörselberg

Ministerpräsident Bodo Ramelow gab heute den neuen Wanderweg vom Wanderparkplatz Hastrungsfeld zum Hörselberghaus im Wartburkreis frei. Das Land hat den Ausbau des Weges mit fast 341.000 Euro gefördert und unterstützt damit die land- und forstwirtschaftliche sowie die touristische Entwicklung in der Gemeinde Hörselberg-Hainich, so der Ministerpräsident. Das zeigt wie effektiv [...]

Staatssekretärin Karawanskij bei Einweihung und Baustart in Bad Salzungen

Staatssekretärin Susanna Karawanskij nahm heute an der Einweihung der energetisch sanierten Werner-Seelenbinder-Turnhalle und am Baustart zur Sanierung des Gradierwerkensembles in Bad Salzungen teil.  Mit der Sanierung der Werner-Seelenbinder-Turnhalle wurde eine Sportstätte mit Leuchtturmcharakter für Bad Salzungen ertüchtigt, so Staatssekretärin Karawanskij. Die Dreifelderhalle mit über 1.800 Quadratmetern Nutzfläche ist die einzig zentral [...]

Werbung

Land erlässt Düngeverordnung zum Schutz von Gewässern

Die Landesregierung ist nach der in 2020 novellierten Düngeverordnung des Bundes verpflichtet, bis zum Jahresende eine eigene Rechtsverordnung zu erarbeiten. Zum Schutz von Gewässern vor übermäßigem Nitrat- und Phosphateintrag müssen sogenannte rote Gebiete ausgewiesen und dort verschärfte Düngevorgaben erlassen werden. Angesichts der drohenden Strafe der EU war bei der Novellierung [...]

Überarbeitetes Landesprogramm – Waldbesitzer*innen werden entlastet

Mit dem 24.11.2020 tritt die überarbeitete Fassung des Thüringer Landesprogramms zur Bewältigung der Folgen von Extremwetterereignissen im Wald in Kraft. Kernanliegen der Überarbeitung war, den Bearbeitungsaufwand aufgrund beihilferechtlicher Vorgaben zu verringern. Zudem wurde der Wunsch vieler Waldbesitzer*innen aufgegriffen und eine Fördermöglichkeit für die forstfachliche Vorbereitung, Leitung und Koordination der Vorhaben [...]

Der erste Schnee kann kommen. Winterdienst ist optimal vorbereitet

Der Winterdienst ist gut auf Kälte und Schnee vorbereitet, so Verkehrsminister Benjamin-Immanuel Hoff. Mit ausreichend Streufahrzeugen, Streumitteln und Schneezäunen wird er auch in diesem Jahr verlässlich für befahrbare Straßen im Freistaat Thüringen sorgen. Das rund 520 km umfassende Autobahnnetz Thüringens wird durch die staatlichen Autobahnmeistereien sowie abschnittsweise durch ÖPP-Partner betreut, die [...]

Wälder in Thüringen durch zukunftsweisendes Maßnahmenpaket gestärkt

„Trockenheit und Schädlingsbefall haben unsere Wälder geschwächt. Mit der heute beschlossenen Änderung können wir die ernste Lage lindern. So stärken wir als Basis für andere Maßnahmen die Personalausstattung im Forst insgesamt und stellen die Ausbildung forstlichen Nachwuchses in Thüringen sicher. Parallel dazu verstetigen wir aufgrund der außergewöhnlichen Situation bis 2022 [...]

Corona-Verordnung: Jagd, Land- und Forstwirtschaft weiter möglich

Seit gestern (2.11.) gilt die aktuelle Verordnung der Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Unter den vorgegebenen Abstands- und Hygienebestimmungen sind jedoch alle amtlichen und notwendigen Tätigkeiten der Jagd, der Forst- und Landwirtschaft weiter zulässig. Trotz der Corona-Pandemie und aller notwendigen Sicherheitsmaßnahmen müssen die unverzichtbaren Arbeiten im Wald und auf dem [...]

Thüringer Infrastrukturministerium steht zur Förderzusage

für neue Sporthalle auf dem Gelände des ehemaligen Automobilwerkes in Eisenach Staatssekretärin Susanne Karawanskij besuchte am Dienstag, den 6. Oktober, die Stadt Eisenach, um sich über den Fortschritt des Projekts „Bau einer bundesligatauglichen Handballhalle für den Schul- und Vereinssport“ zu informieren. Dazu kam sie unter anderem mit Eisenachs Oberbürgermeisterin Katja Wolf, [...]

Rettungsschirm für den ÖPNV

Der Freistaat Thüringen erstattet Pandemiebedingte Schäden – Anträge können jetzt gestellt werden Die Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Thüringen können sich Schäden, die durch die Corona-Pandemie bedingt sind, ab sofort durch den Freistaat Thüringen erstatten lassen. Mit dem Rettungsschirm für den ÖPNV werden Verluste aus dem Ticket-Verkauf ausgeglichen [...]

Landwirtschaftsminister lobt Ehrenpreis für Grüne Berufe aus

Gewürdigt wird besonderes Engagement in der betrieblichen Ausbildung Eine Prämie von 1000 Euro winkt dem Ausbildungsbetrieb, welcher in diesem Jahr überdurchschnittliche Leistungen in der betrieblichen Ausbildung in den Grünen Berufen erbracht hat. Landwirtschaftsminister Benjamin-Immanuel Hoff hat dazu einen Ehrenpreis ausgelobt. Gesucht wird der „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2020 in den Grünen Berufen“. Eine [...]

Top