Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Bildquelle: © Light Impression / Fotolia.com
Symbolbild

Carsharing in Thüringen weiter stärken

Anwendungshinweise für Kommunen Indem wir Carsharing unterstützen, möchten wir einen Beitrag dazu leisten, neue Mobilitätsangebote zu entwickeln, die den öffentlichen Verkehrsraum entlasten und damit der Umwelt dienen, so Verkehrsminister Benjamin-Immanuel Hoff. Mit Infrastrukturstaatsekretärin Susanna Karawanskij lud er Vertreter von Kommunen und Carsharinganbietern gestern zu einem virtuellen Fachgespräch. Anlass war die durch Kommunen [...]

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Freistaat fördert Stärkung der Nahversorgung in ländlichen Räumen

Heute stellte das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft eine mit 4 Millionen Euro untersetzte Förderrichtlinie zur Stärkung der Nahversorgung in ländlichen Räumen vor. Der Thüringer Landtag hatte die entsprechenden Mittel zur Etablierung von 24-Stunden-Dorfläden im Landeshaushalt für das Jahr 2021 verankert. Mit der Richtlinie erweitern wir die zahlreich bestehenden Fördermöglichkeiten [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: Yury Zap - Fotolia.com

17,6 Millionen Euro 2021 für den Alltags-Radwegebau in Thüringen eingeplant

Für die Thüringer Alltagsrad- und Fußwegeinfrastruktur sind in diesem Jahr 17,6 Millionen Euro eingeplant. Die Landesregierung steht zu ihrem klaren Bekenntnis, den Radwegebau in Thüringen voranzubringen, sagte heute Susanna Karawanskij, Staatssekretärin für Infrastruktur, die sich heute (25. März) in einer Videokonferenz mit interessierten Landtagsabgeordneten zum Thema austauschte. Alleine für die Förderung [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Stadt Eisenach kann auch nach Eingliederung in den Wartburgkreis eigenes Kfz-Unterscheidungszeichen führen

Die Stadt Eisenach gibt zum 1. Januar 2022 den Status einer kreisfreien Stadt auf und wird als Große Kreisstadt in den Wartburgkreis eingegliedert. Bürger:innen der Stadt Eisenach, die es wünschen, können aber auch nach diesem Stichtag das Kraftfahrzeug-Unterscheidungszeichen „EA“ an ihrem KfZ führen. Wir haben diesen Wunsch der Stadtverwaltung Eisenach umgesetzt [...]

LEADER in Thüringen – Ländliche Räume gemeinsam gestalten

Öffentlicher Aufruf zur Interessenbekundung für LEADER-Regionen Das Interessensbekundungsverfahren für die nächste Förderperiode des Europäischen Förderprogramms LEADER ist gestartet. Bis zum 31. Mai 2021 sind lokale und regionale Partnerschaften, Vereine, Verbände, Institutionen, Gemeinden und Landkreise, die den Entwicklungsprozess des ländlichen Raums in Thüringen über 2022 hinaus nachhaltig mitgestalten wollen, aufgerufen, eine entsprechende [...]

Werbung

Infrastrukturministerium fördert vier Vorhaben der Regionalentwicklung mit 389.000 Euro

Erfurt, Suhl, Sonneberg und die Thüringer Rhön profitieren in diesem Jahr als erste Regionen von der Regionalentwicklungsförderung. Für vier Vorhaben wurden jetzt Zuwendungsbescheide für Fördermittel in Höhe von insgesamt 389.000 Euro verschickt. Die Mittel werden eingesetzt, um die Zusammenarbeit zwischen den Kommunen zu unterstützen sowie um regionale Entwicklungskonzepte fortzuschreiben, zu [...]

Offener Gestaltungswettbewerb für den neuen „Thüringer Staatspreis für Baukultur“

Minister Hoff: „Der Staatspreis für Baukultur steht für ein innovatives und kunstvolles Design“ In diesem Jahr wird erstmalig der „Thüringer Staatspreis für Baukultur“ vergeben. Ausgelobt wird der Preis vom Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) und in Kooperation mit der Stiftung Baukultur Thüringen (SBT), der Architektenkammer sowie der Ingenieurkammer Thüringen [...]

Agrarbetrieb erhalten über 42 Mio. Euro für Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen

Alle KULAP- Finanzmittel für das Vorjahr werden bis zum 26. Februar 2021 ausgezahlt. Damit endet zugleich die ELER-Verpflichtungsperiode 2016-2020. Für umfangreiche freiwillige Umweltschutzmaßnahmen in der Landwirtschaft erhalten 1.700 Thüringer Agrarbetriebe über 42 Millionen Euro, so Minister Benjamin-Immanuel Hoff. Mit den KULAP-Mitteln unterstützen wir die Landwirte bei Verfahren zum Schutz der [...]

Werbung

Über 1000 Projekte für einen lebenswerten ländlichen Raum mit Fördermitteln unterstützt

Das Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und ländlichen Raum (TLLLR) hat im vergangenen Jahr mehr als 47,4 Millionen Euro Fördermittel für 1038 umgesetzte Projekte der integrierten ländlichen Entwicklung ausgezahlt. Die Bandbreite der Projekte reicht von sanierten Kindergärten über landärztliche Praxisräume bis zu spektakulären Projekten wie der Spiegelarche in Roldisleben. Alle Projekte [...]

Sonderprogramm „Stadt und Land“ zur Förderung des Alltagsradverkehrs kann starten

Der Bund stellt den Ländern bis 2023 aus dem Sonderprogramm „Stadt und Land“ für die Radverkehrsinfrastruktur Finanzhilfen in Höhe von insgesamt rund 657 Mio. € zur Verfügung. Dazu war im Dezember eine Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern getroffen worden, wie das Bundesverkehrsministerium jetzt mitteilte. Für Thüringen sind davon rund 20 Mio. [...]

Werbung
Werbung

Der Lebensmitteleinzelhandel muss auf die Proteste der Bäuerinnen und Bauern endlich spürbar reagieren

Thüringens Agrarminister Benjamin-Immanuel Hoff zeigt Verständnis für die aktuellen Proteste und Blockaden von Bäuerinnen und Bauern. Landwirtinnen und Landwirte müssen von ihrer Hände Arbeit leben können. Sie produzieren unsere Lebensmittel und verdienen Respekt, der sich nicht nur in Worten und vereinzelten Zugeständnissen äußern darf. Statt der Verhandlungs-Asymmetrie zu Lasten der [...]

Waldzustandsbericht 2020: „Unsere Hauptaufgabe ist eine artenreiche Wiederbewaldung“

Die Trockenheit und Hitze der vergangenen Jahre führten zu einem Schadholzaufkommen in Thüringens Wäldern von bisher unbekanntem Ausmaß. Auf vielen Waldflächen sind Kahlflächen entstanden. Waldböden sind teilweise bis in tiefere Schichten ausgetrocknet und die Bäume leiden unter latentem Wassermangel. Dadurch schwinden die Abwehrkräfte gegen Schädlinge. Die Ergebnisse des Waldzustandsberichts 2020 [...]

Eichelbergschule in Berka/Werra wird mit über 2,8 Mio. Euro Förderung saniert und erweitert

Im Rahmen des Schulinvestitionsprogramms erhielt der Wartburgkreis fast 2,83 Euro Fördermittel für die Sanierung und Erweiterung der Staatlichen Regelschule „Eichelbergschule“ in Berka/Werra. Wir wollen die Eichelbergschule in Berka/Werra langfristig erhalten. Mit unserer Schulbauförderung sichern wir eine optimale Lernumgebung für die Lehrkräfte sowie für Schülerinnen und Schüler. Wir erhoffen uns durch [...]

Thüringens Landwirte erhalten noch vor Weihnachten 200 Millionen Euro Agrarzahlungen

Auch in diesem Jahr werden die Flächenzahlungen in Thüringen noch vor Weihnachten angewiesen. Nach einem erneut schweren Jahr für die Landwirtschaft, das wieder durch Trockenheit und zusätzlich erschwerend durch die Covid-Pandemie geprägt war, ist es uns besonders wichtig, den Landwirtinnen und Landwirten Planungssicherheit für das neue Jahr zu geben, sagte [...]

Top