Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales

Bildquelle: © Comofoto - stock.adobe.com
Symbolbild

Anzahl der Verkehrsunfälle weiterhin coronabedingt niedrig

Mehr Verkehrsunfälle und tödlich Verletzte mit Beteiligung von Fahrzeugen des Güterverkehrs Das Verkehrsunfallgeschehen in Thüringen stand 2021, ebenso wie im Jahr 2020, deutlich unter den pandemiebedingten Einflüssen. Durch die anhaltende geringere Mobilität ist im Vergleich zum Pandemiejahr 2020 ein weiterer Rückgang von Verkehrsunfallereignissen insgesamt zu verzeichnen, welche wiederum unter dem Durchschnitt [...]

Menschenfeindlichkeit in Zeiten von Flucht und Asyl

Innenminister Poppenhäger bei Fachtagung für Führungskräfte der Polizei Thüringens Minister für Inneres und Kommunales, Dr. Holger Poppenhäger, besuchte am 12. November 2015 am Bildungszentrum in Gotha die Fachtagung für Führungskräfte der Polizei zum Thema „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Zeiten von Flucht und Asyl“ des Institutes für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung der Universität [...]

Geld für Haushalte der Landkreise und Kommunen in Aussicht

Bewilligung von Bedarfszuweisungen beginnt Innenminister Dr. Holger Poppenhäger und der Präsident des Landesverwaltungsamtes Frank Roßner unterrichteten am Freitag (4. September 2015) über den Stand der beim Landesverwaltungsamt anhängigen Antragsverfahren zur Bewilligung von Bedarfszuweisungen. Ich bin froh, dass nun mit der abschließenden Bescheidung der Anträge begonnen wird, da die Landkreise, kreisfreien Städte und [...]

Anzeige
Top