Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Verbraucherzentrale Thüringen e.V.

Werbung

Stichtag fürs Nachrüsten oder den Austausch beachten

• Ab dem 31. Dezember 2020 gelten strengere Feinstaubregeln für Kaminöfen.
• Zwischen 1985 und 1994 eingebaute Öfen müssen mit Feinstaubfiltern nachgerüstet, komplett ausgetauscht oder außer Betrieb genommen werden.
• Die Energieberatung der Verbraucherzentrale gibt Tipps zur umweltschonenden und energieeffizienten Nutzung von Kaminöfen. Alte Kaminöfen geben neben wohliger Wärme auch eine erhebliche Menge [...]

Infomobil kommt nach Eisenach

Verbraucherzentrale berät Dienstag kostenfrei am Markt Die Beratungsstelle Eisenach der Verbraucherzentrale Thüringen ist seit Mitte März geschlossen. Grund sind die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie, die für das gesamte Bürgerbüro der Stadt am Markt 22 gelten. Dennoch brauchen Verbraucher auf eine persönliche Beratung nicht länger zu verzichten. Normalerweise können sich Verbraucher, die Probleme [...]

Werbung

Stecker-Solar-Geräte: als Mieter Solarstrom selbst erzeugen

In der Vergangenheit konnten hauptsächlich Hausbesitzer Solarstrom selbst erzeugen. Doch mit Stecker-Solar-Geräten steht diese Möglichkeit nun auch Mietern und Bewohnern von Mehrfamilienhäusern offen. Die Verbraucherzentrale Thüringen klärt über die Nutzungsweise der Geräte auf. Stecker-Solar-Geräte, auch bekannt unter den Bezeichnungen Balkonkraftwerk oder Plug-and-Play-Solar, sind vergleichsweise kleine Photovoltaik-Systeme. Sie sind zwischen etwa [...]

Online-Vorträge der Verbraucherzentrale im September

Die Online-Vorträge der Verbraucherzentrale informieren über wichtige Energiethemen. Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/vortraege möglich. 9. September 2020, 18:30 bis 20:00 Uhr
Wärmeschutz im Altbau und Denkmal
Wärmedämmung und historische Fassaden – passt das zusammen? Energieberater Stephan Möller zeigt, was Hausbesitzer bei der energetischen Sanierung im Altbau und bei Denkmalschutzauflagen beachten [...]

Augen auf beim ersten Stromvertrag: Fünf Tipps der Verbraucherzentrale

Ausbildungsbeginn und Studienbeginn – die erste Wohnung steht an. Viele Dinge müssen plötzlich geregelt werden. Auch ein Stromvertrag muss abgeschlossen werden. Die Verbraucherzentrale Thüringen gibt fünf Tipps für den Einzug in die eigene Wohnung. Bei der Wohnungsübergabe den Zählerstand schriftlich festhalten und den Zähler abfotografieren. Teilen Sie den Zählerstand dem [...]

Werbung
Werbung

Was tun mit alten Solarstrom-Anlagen?

Förderende nach 20 Jahren – Zum Jahresende fallen die ersten Photovoltaikanlagen nach 20 Jahren Stromerzeugung aus der Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz. Damit erlischt der Anspruch auf die Zahlung einer festen Einspeisevergütung. Die Verbraucherzentrale Thüringen erklärt, welche Optionen Besitzer einer alten Photovoltaikanlage dann haben. Wer die Anlage weiterbetreiben will, hat nach dem [...]

Top