Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Ratgeber

Wärmepumpe effizient betreiben: Auf die Rahmenbedingungen kommt es an

Wärmepumpen können ein klimafreundliches Heizsystem sein. Doch für einen wirtschaftlichen und umweltverträglichen Betrieb müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Die Verbraucherzentrale Thüringen erklärt, an welchen Stellschrauben Hausbesitzer drehen können.  Wärmepumpen gewinnen Wärme aus der Umgebungsluft, dem Grundwasser oder dem Erdreich. Die Nutzung erneuerbarer Energien allein macht das Heizsystem aber noch nicht klimafreundlich. Denn [...]

Jetzt sieht die gelbe Prüfplakette rot

„Abgelaufene“ Auto-Hauptuntersuchung kann teuer werden: Alle zwei Jahre müssen die meisten Autos turnusmäßig zur Hauptuntersuchung (HU). Die farbigen Plaketten am hinteren Kennzeichen signalisieren das jeweils fällige Jahr, die Zahl in 12-Uhr-Stellung den jeweiligen Fälligkeitsmonat. Wer die Frist verstreichen lässt, riskiert unnötige Zusatzkosten: Bei einer mehr als zwei Monate überfälligen HU [...]

Solarstrategie für Europa: Verbraucher können mitreden

Solarenergie soll zukünftig einen großen Teil des Stromverbrauchs in Europa decken. Die EU-Kommission erarbeitet deshalb aktuell eine Strategie, um den Ausbau von Solarstrom und Solarthermie voranzutreiben. Alle Bürger der Europäischen Union sind eingeladen, sich mit Vorschlägen zu beteiligen.  Noch bis zum 12. April läuft die öffentliche Konsultation zur „EU-Strategie für Solarenergie“. Neben [...]

Anzeige
Anzeige

Aus der Ferne funkt’s: Das bedeuten die Neuerungen in der Heizkostenverordnung

Seit Dezember 2021 gilt eine neue Heizkostenverordnung. Das Ziel der Reform: Mieter und Eigentümer mit Sammelheizungen sollen transparenter über ihren Energieverbrauch informiert werden. Die Verbraucherzentrale Thüringen erläutert, was das für die Abrechnung und Installation neuer Verbrauchszähler bedeutet. Neu installierte Energieverbrauchszähler müssen seit Dezember 2021 grundsätzlich fernablesbar sein. Alte Zähler müssen bis [...]

Chancen & Risiken: Experten-Einschätzung zur geplanten Cannabis-Legalisierung

Cannabis-Legalisierung: Im Koalitionsvertrag der neuen Ampelregierung steht es nun schwarz auf weiß: Der Konsum von Cannabis zu Genusszwecken für Erwachsene soll legalisiert werden. Dieses Vorhaben der Koalition bringt neben Euphorie jedoch auch Verunsicherung in der Bevölkerung mit sich. Welche Chancen, aber auch welche Risiken verbergen sich hinter dem Vorhaben und [...]

Anzeige
Anzeige

KfW-Förderstopp: Zwangspause für Sanierungsfahrplan nutzen

Detaillierte Energieberatung mit nur 10 Prozent Eigenanteil  Der Förderstopp für energieeffiziente Gebäude hat viele Häuslebauer kalt erwischt. Doch wer sein bestehendes Eigenheim sanieren möchte, kann aus der Not eine Tugend machen und die Zwangspause für eine detaillierte Beratung nutzen. Ein sogenannter individueller Sanierungsfahrplan (iSFP) erhöht später die Fördersätze der umgesetzten Sanierungsmaßnahmen [...]

Komasaufen: Kampagne „bunt statt blau“ in Eisenach gestartet

DAK-Gesundheit und Sozialministerin Heike Werner suchen zum dreizehnten Mal die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto hat die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2022 zur Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen in Eisenach gestartet. Im 13. Jahr sucht die Krankenkasse die besten Plakatideen von Schülerinnen [...]

Welche Zwänge und welche Optionen ergeben sich nach dem kurzfristigen Antragsstopp der KfW-Bank zum 24.01.2022 für Bauherren und Handwerker?

5 Fragen – 5 Antworten von Michael Bickel, Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT) bei der Handwerkskammer Südthüringen 1. Wer ist betroffen?
Der Förderstopp betrifft nur die Zuschuss- / Kreditprogramme der KfW-Bank bei Errichtung eines KfW-Effizienzhaus 55, 40 oder 40 plus  bzw. die Sanierung zum KfW-Effizienzhaus, welche bis 24.01.2022 noch keinen Antrag [...]

Anzeige

Nachhaltig bauen: Zellulose, Holzfaser und Seegras als Dämmstoff-Alternative

Ökologisches Bauen liegt im Trend. Auch wenn Naturprodukte bei der Wärmedämmung noch eine untergeordnete Rolle spielen, wächst ihr Marktanteil stetig. Die Verbraucherzentrale Thüringen erklärt, worauf Bau- und Sanierungswillige beim Einsatz natürlicher Dämmstoffe achten sollten.  Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen oder Recyclingmaterial bieten mehrere Pluspunkte gegenüber den herkömmlichen Materialien. Sie belasten die Umwelt [...]

Kostenfreies E-Book: Wie viel ist meine Immobilie wert? Posteingang

Download im Ratgeber-Shop der Verbraucherzentrale    Wer sein Haus oder seine Wohnung verkaufen möchte, steht schnell vor der Frage: Wie viel ist meine Immobilie eigentlich wert? Ein neues E-Book der Verbraucherzentrale zeigt, worauf Eigentümer bei der Wertermittlung im Internet achten sollten.  Online-Makler und bestimmte Internetportale versprechen, den Wert einer Immobilie in Sekunden [...]

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top