Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Soziales

Bildquelle: © Stadt Eisenach
Im Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ ist die Freude über erfüllte Weihnachtswünsche groß.

So viele Weihnachtswünsche erfüllt wie noch nie

Mehr als 500 Wunschzettel haben Kinder aus finanzschwachen Familien in diesem Jahr an Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus geschrieben, mehr als in den Vorjahren. Alle konnten erfüllt werden. Mehr noch: Übrig gebliebene Spenden von Unternehmen fließen nun in den Eisenacher Bildungsfonds. Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus ist bewegt von der großen Spendenbereitschaft der Eisenacher. Das Jahr [...]

Bildquelle: fotolia: © Kathrin39

Drucken, Kopieren, Scannen – Unterstützung fürs häusliche Lernen

Oftmals müssen Arbeitsblätter ausgedruckt, bearbeitet und dann wieder ausgefüllt eingescannt werden, das sind die Erfahrungen die die Landtagsabgeordnete Anja Müller (DIE LINKE) auch im privaten Umfeld zum heimischen Lernen der Schülerinnen und Schüler erlebt. Gerade das Drucken der Arbeitsblätter stellt Familien vor finanzielle Herausforderungen. Manchmal bis zu zehn Arbeitsblätter pro Unterrichtsfach [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Freiwilligendienst in der Stadtbibliothek

Anmeldung ab sofort möglich Die Stadtbibliothek Eisenach hat wieder einen Platz für einen Freiwilligendienst zu vergeben. Start des Freiwilligenjahres ist der 1. September 2021. Interessenten können sich bis zum 15. März auf der Internetseite der Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. unter folgendem Link https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/detail/8435 bewerben. Die Stadtbibliothek freut sich über jugendliche Verstärkung [...]

Werbung

Stadt fördert Mikroprojekte

Mit dem Landesprogramm „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“ (LSZ) fördert der Freistaat Thüringen die Entwicklung und Sicherung einer bedarfsgerechten und öffentlich verantworteten Infrastruktur für Familien sowie Projekte, die Begegnungen zwischen Alt und Jung unterstützen. Dafür erarbeitete die Stadtverwaltung ein Konzept mit Handlungsempfehlungen und konkreten Maßnahmen, in dessen Rahmen auch 15.000 Euro [...]

Bildquelle: Tobias Günther/ DLRG Weimar
Tobias Günther, ehrenamtlicher Katastrophenschützer der DLRG Weimar im Corona-Einsatz

Thüringer Rettungsschwimmer im Corona-Einsatz!

Weimar: Um den Dienstbetrieb in einem Weimarer Seniorenheim aufrechtzuerhalten, wurde am ersten Weihnachtsfeiertag der Sanitäts-Betreuungszug des Katastrophenschutzzuges der Stadt Weimar alarmiert. Aufgrund hoher Infektionszahlen beim Pflegepersonal wurde diese drastische Maßnahme erstmals notwendig. Der Zug besteht aus Einsatzkräften der Deutschen Lebens-Rettungs- Gesellschaft (DLRG), der Johanniter und des Deutschen Roten Kreuzes. Vom [...]

Kümmern statt Klatschen

Diakonie und EKM starten Unterstützungs-Aufruf für diakonische Einrichtungen Die Diakonie Mitteldeutschland und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) starten angesichts dramatischer Situationen in Pflege- und Wohnheimen der Diakonie den Aufruf „Kümmern statt Klatschen“. Damit sollen Menschen gewonnen werden, die dort helfen, wo Unterstützung dringend gebraucht wird. Mitarbeitende in den sozialen Einrichtungen haben [...]

Werbung

Demokratieförderung im Wartburgkreis 2020 und 2021

Die Partnerschaft für Demokratie „Denk bunt im Wartburgkreis“ startet in die neue Ausschreibungsphase für das Förderjahr 2021. Bewerben können sich gemeinnützige Vereine und Initiativen bis zum 1. Februar 2021. Das Jahr 2020 war auch für das Demokratieförderprogramm und der damit ausgestalteten Partnerschaft für Demokratie „Denk bunt im Wartburgkreis“ ein sehr anspruchsvolles. [...]

Weihnachten für die Jugendfeuerwehrmitglieder 


Normalerweise hätten wir in den nächsten Tagen unsere Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr, allerdings ist dies momentan nicht möglich, genauso wie die Jugendfeuerwehrarbeit. Deshalb waren die Jugendwarte der Feuerwehr Wenigenlupnitz am 16. Dezember als Weihnachtselfen unterwegs und verteilten an jedes Jugendfeuerwehrmitglied ein Weihnachtsgeschenk, natürlich unter Vorgabe der derzeitigen Hygienevorschriften. Für jedes Kind, hing ein [...]

Aus der Trinkgeldkasse in das Kinderhospiz

Eisenacher Pannenhilfe-Unternehmen spendet 2.000 Euro für schwerkranke Kinder  Kinder sind diejenigen, die sich selbst am Wenigsten helfen können, so einfach begründen Sascha und Maria Schaarschmidt ihre Entscheidung, schon zum dritten Mal in Folge das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz mit einer großzügigen Spende zu unterstützen. Insgesamt 2.000 Euro sind es dieses Mal, welche die [...]

Wunschzettelaktion zu Weihnachten mit Rekord

Robert Bosch GmbH überreicht 95 Päckchen 514 Wunschzettel haben Kinder aus finanzschwachen Familien in diesem Jahr an Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus geschrieben, mehr als in den Vorjahren. Aber aufgrund der ganzen Corona-Situation haben auch mehr Menschen die Notwendigkeit erkannt, anderen zu helfen, freute sich die Kinderbürgermeisterin. Allein die Mitarbeiter*innen der Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Reprints von Technischen Lehrtafeln und Zeichnungen

Mit einer spektakulären Aktion unterstützt der Allgemeine Wartburgfahrerclub das Museum automobile welt eisenach in der Covid-19-Pandemie. Unter Federführung von Enrico Martin wurden 300 großflächige Lehrtafeln, Zeichnungen und Explosionsdarstellungen eingescannt, um diese in den Formaten DIN A2 bis DIN A0 auf unterschiedlichen Papierqualitäten zum Verkauf anzubieten. Die Originalvorlagen wurden einst vom Automobilwerk [...]

Firmen und Bürgerschaft erfüllen Weihnachtswünsche

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Eisenacher Opel-Werkes, unter anderem aus dem Bereich „Sender 2“, und die Firma SSV-Technik GmbH mit Sitz in Wutha-Farnroda haben weitere Weihnachtswünsche von Kindern aus sozial benachteiligten Familien erfüllt. Die Opelaner sorgten dafür, dass zu Weihnachten 39 Kinderherzen höher schlagen können. Karin Lorenz aus dem Bereich Interne Kommunikation [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Integrationskonzept der Stadt Eisenach ist online

Das Integrationskonzept der Stadt Eisenach, welches vom Stadtrat am 13. Oktober beschlossen wurde, kann ab sofort auf der Webseite der Stadtverwaltung angesehen werden. Seit 2016 nimmt die Stadt Eisenach am Projekt „Thüringer Initiative für lokales Integrationsmanagement in Kommunen (ThILIK)“ teil. Im Rahmen des Projektes wurde eine Integrationsmanagerin eingestellt, die das Konzept [...]

Ars Vitae im KUNSTPavillon

Grafik-Sonderausgabe 2020 – Künstler unterstützen Kulturorte Das künstlerische Herz des KUNSTPavillons schlägt kräftig weiter – trotz der aktuellen umfangreichen baulichen Sanierungsarbeiten und der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie. Der Verein Zentrum für Gegenwartskunst e.V. freut sich, in diesem Jahr zwei Sondergrafiken präsentieren zu können. Mit diesen Sondergrafiken möchte der Eisenacher Jo Fingerhut den [...]

Unternehmerpreis 2020 für ehrenamtliches Engagement geht an Shpetim Alaj

Der Unternehmerpreis für bürgerschaftliches Engagement geht in diesem Jahr an Shpetim Alaj. Überreicht hat den Preis heute (4. Dezember) Ingo Wachtmeister, Dezernent für Soziales, Bildung, Jugend, Gesundheit und Stadtentwicklung. Ehre wem Ehre gebührt, sagte Ingo Wachtmeister. Wir ehren heute einen Unternehmer, einen Menschen, der sich selbstlos und nahezu immer für unsere [...]

Top