Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Soziales

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Stadt Eisenach/Juliane Dubiel-Schwanz
Ihnen wurde von Oberbürgermeisterin Katja Wolf (re.) die Ehrenmedaille verliehen: Lars Leonhardt (v. l.), Thomas Breidenbach, Ingrid Pfeiffer, Ingrid Röschke und Roland Mahler. Um ihre besonderen Verdienste zu würdigen, durften sie sich zudem im Goldenen Buch der Stadt Eisenach verewigen.

Ehrenabend 2022: Oberbürgermeisterin Katja Wolf würdigt vielfältiges Engagement

Unter der großen Überschrift „Dankeschön“ ehrte Oberbürgermeisterin Katja Wolf am Donnerstag, 15. September 2022, verdiente Bürger*innen der Stadt Eisenach. Die Festveranstaltung in der Wandelhalle war die erste größere Ehrung dieser Art seit drei Jahren. Während der Pandemie konnten Auszeichnungen – wenn überhaupt – nur in kleinem Rahmen vorgenommen werden. Entsprechend groß [...]

Bildquelle: © Th. Levknecht
v.l. Sebastian Ruch (LVM-Versicherung) mit Dankeschön-Präsent,  Sven Peters und  Ulrich Hintersatz als Vereinsmitglieder des Fördervereins BSG  Eisenach, sowie Bürgermeister Christoph Ihling, der für die SWG ein Dankeschön-Präsent in Empfang nahm.

Förderverein Ballsportgemeinschaft Eisenach dankte Unterstützern

Gespräche auf „Chefebene“ mit dem FC Eisenach Der Förderverein Ballsportgemeinschaft Eisenach dankte jüngst allen seinen Unterstützern, hatte zu einem geselligen Abend in den Biergarten des Restaurants „Sophienaue“ eingeladen. Auch die Vereinsmitglieder Raymond Walk (Landtagsabgeordneter) und Christoph Ihling (Bürgermeister der Stadt Eisenach) waren gekommen. In Abwesenheit des 1. Vorsitzenden Volker Schlundt dankte Schatzmeister [...]

Bildquelle: © Stadt Eisenach/Juliane Dubiel-Schwanz
Tino Richter (rechts vorne) und Susanne Vogelsang von der Sparkasse überreichten Superintendent Ralf-Peter Fuchs einen symbolischen Scheck. Auch Oberbürgermeisterin Katja Wolf (v. l.), Dr. Reinhold Brunner, Fachbereichsleiter und Leiter Stabsstelle Reformationsstadt, und Christian Herbst, Präses der Kreissynode, freuten sich über die großzügige Unterstützung der Festwoche „Kraft der Worte“.

Festwoche „Kraft der Worte“: Unterstützung der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen in Höhe von 26.500 Euro übergeben

Am heutigen Donnerstag, 15. September 2022, übergaben Tino Richter, Vorstandsvorsitzender der Wartburg-Sparkasse, und Susanne Vogelsang von der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen einen symbolischen Scheck über 26.500 Euro an den Superintendenten des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Eisenach-Gerstungen Ralf-Peter Fuchs im Beisein von Oberbürgermeisterin Katja Wolf. Die Sparkassenfamilie stellt die Spende für die Realisierung der Festwoche „Kraft [...]

Fotoausstellung: „Gesichter und Geschichten – vielfältige Zuwanderung im Wartburgkreis“

Zusammen mit dem Jugendmigrationsdienst Wartburgkreis in Trägerschaft des Internationalen Bundes hat der Journalist und Fotograf Sven Wagner aus Bad Salzungen Zugewanderte aus der Region besucht und portraitiert. In langen Gesprächen berichteten ihm die Menschen von ihrem Weg nach Deutschland, über Hoffnung, Angst und Zweifel. Über Chancen, Glück und Zukunft. Was [...]

Bildquelle: © Landratsamt Wartburgkreis
Lokaler Prozessbegleiter, Tim Zeidler (Sozialwerk des Demokratischen Frauenbundes, Landesverband Thüringen e.V.) und Kevin Rodeck (Landratsamt Wartburgkreis - Federführendes Amt und Koordinierungsstelle) im Gespräch über die Ziele und Umsetzung des Kommunalen Konfliktmanagements im Wartburgkreis.

Projekt Kommunales Konfliktmanagement im Wartburgkreis gestartet

Das Projekt „Kommunales Konfliktmanagement“ (KoKoMa) hilft seit August im Wartburgkreis bei der konstruktiven und demokratischen Bearbeitung kommunaler Konflikte. Zum 1. August startete im Wartburgkreis das Projekt „Kommunales Konfliktmanagement“ (KoKoMa), dass der Landkreis in Kooperation mit der Stiftung „Sozialpädagogisches Institut Berlin ‚Walter May‘“ und dem „Sozialwerk des Demokratischen Frauenbundes – Landesverband Thüringen“ [...]

Anzeige

Interkulturelle Woche im Wartburgkreis

Ab Samstag, 10. September beteiligt sich der Wartburgkreis am Aufruf der römisch-katholischen, evangelischen und griechisch-orthodoxen Kirchen in Deutschland zur Interkulturellen Woche. Die eigentliche bundesweite Interkulturelle Woche findet vom 25. September bis 2. Oktober statt. Dazu hat der Integrationsmanager des Wartburgkreises, Kevin Rodeck, gemeinsam mit vielen Netzwerkpartnern, Vereinen und Initiativen sowie der [...]

Bildquelle: © Drobot Dean - stock.adobe.com
Symbolbild

Landratsamt sucht Betreiber für Frauenhaus Eisenach

Interessenbekundungsverfahren bis 30. September 2022 Der Wartburgkreis sucht für das Frauenhaus Eisenach einen neuen Betreiber zum 1. Januar 2023. Durch das aktuell durchgeführte Interessenbekundungsverfahren sollen zunächst geeignete Interessenten über den Trägerwechsel informiert und auf ein bevorstehendes förmliches Vergabeverfahren hingewiesen werden. Auf diese Weise soll sich ein grundsätzlicher Überblick über die Unternehmen/ [...]

Programm Aktiv-Treff September 2022

Datum: Angebot ab 14:30 Uhr 01.09. Gemütliche Kaffeerunde 02.09. Gemütliche Kaffeerunde/ Gesellschaftsspiele/ Singen 05.09. Anlässlich der Seniorenwoche: Vertrautes Wohnen mit Assistenzsystem für Zuhause-BeHome Beratung. TAG-Mieter 1 Jahr kostenfrei! 12-16 Uhr 06.09. Gedächtnistraining 07.09. Tag der Nachbarn, auf der Wiese am „Jugendhaus Nordlicht“ ESA-Nord. Dort möchten wir gemeinsam einen Nachmittag verbringen und mit Nachbarn ins Gespräch kommen. Kleine Snacks oder Kuchen dürfen gerne mitgebracht werden, [...]

Anzeige
Anzeige
Bildquelle: © Matthias Mohr / VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG
Übergabe der Defibrillatoren für die "Helfer vor Ort" - von rechts: Landrat Torsten Warnecke, Vertreter des DRK Niederthalhausen, Vertreter des DRK Schenklengsfeld, Elke Hildebrand - Sachbearbeiterin Rettungsdienst, Helfer vor Ort der Freiwilligen Feuerwehr Machtlos und Oliver Schöbel - Prokurist VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG

VR-Bankverein Bad Hersfeld-Rotenburg eG spendet drei Defibrillatoren an „Helfer vor Ort“

Überleben auf Knopfdruck: Ein Defibrillator kann im Ernstfall zum Lebensretter werden. Jährlich sterben in Deutschland mehr als 100. 000 Mensch den plötzlichen Herztod. Viele davon könnten gerettet werden, wenn frühzeitig ein Defibrillator vorhanden wäre. So auch bei den „Helfern vor Ort“, die immer bei Notfällen gleichzeitig mit dem Rettungsdienst alarmiert werden. Diese [...]

Anzeige
Anzeige

Eisenacher Rettungsschwimmer unterstützen Schwimm-Aktionswoche in Thal

Normalerweise ist ein Schwimmmeister nicht begeistert, wenn man mit einem Schlauchboot im Freibad auftaucht. Mitte August in Thal war das anders. Als die Anfrage kam, ob wir die ‚Woche zur Förderung des Schwimmsports‘ im Thaler Schwimmbad unterstützen können, haben wir nicht lange überlegt, sagt Eva Lützelberger, Vorsitzende der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) [...]

Wir haben einen guten Freund und Wegbegleiter verloren

ThSV Eisenach trauert um sein Vereinsmitglied Lutz Koscielsky Es ist noch nicht so lang her, da haben wir nach einem der zuletzt vielfach erfolgreichen Zweitbundesliga-Handballspiele des ThSV Eisenach mit einem gut aufgelegten Lutz Koscielsky vor der Werner-Aßmann-Halle gestanden, gefachsimpelt über Handball, uns aber auch über vielerlei Dinge ausgetauscht. Mit großer Betroffenheit [...]

Anzeige
Top