Aktuelle Nachrichten aus der Kategorie Soziales

Werbung
Werbung
Bildquelle: © Th. Levknecht
Eric Hildebrandt (Mitte), der Vorsitzende der SG Hötzelsroda, freut sich mit den Förderern Tino Richter (li.), Vorstandsvorsitzender der Wartburg-Sparkasse, und Michael Klostermann, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Eisenacher Stadtrat, die Trikots der Nachwuchsteams hochhalten und damit auch die Bedeutung der Nachwuchsarbeit untermauern.

Im Vereinsheim der SG Hötzelsroda geht es Stück für Stück vorwärts

Dank einer Gemeinschaftsaktion wurde nun der Sanitärbereich erneuert Eric Hildebrandt, der Vorsitzende der SG Hötzelsroda, ist freudig gestimmt. Im dringend sanierungsbedürftigen Vereinsheim am Sportplatz des Eisenacher Ortsteiles geht es voran. Nach der Heizungsanlage wurden nun der Sanitärbereich und der Zugangsflur auf Vordermann gebracht. Die Wartburg-Sparkasse hat die Heizungsanlage mit 4.000 [...]

Werbung
Werbung
Bildquelle: © candy1812 - stock.adobe.com
Symbolbild

Wieder kostenlose Masken im Nachbarschaftszentrum

Weitere Restbestände kostenloser medizinischer Masken werden kommende Woche im Nachbarschaftszentrum (Goethestraße 10 A) verteilt. Die Freiwilligenagentur sowie die Seniorenbeauftragte der Stadt Eisenach organisieren das Verteilen am Mittwoch, den 31. März im Zeitraum von 13 bis 17 Uhr. Die medizinischen Masken hat der Freistaat Thüringen der Wartburgstadt zur Verfügung gestellt. Sie sind [...]

Bildquelle: © Corri Seizinger - stock.adobe.com

Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ in den Osterferien geschlossen

Das Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ ist im Zeitraum 29. März bis einschließlich 11. April geschlossen. Wir bewegen uns im Spagat zwischen Einschränkungen, kleinen Lockerungen und nun wieder Einschränkungen, sagt Ingo Wachtmeister, Dezernent für Bildung, Jugend, Kultur, Soziales und Stadtentwicklung. Aktuell liegt die Corona Sieben-Tage-Inzidenz in der Stadt Eisenach bei 262,7. Das ist [...]

Werbung
Bildquelle: © Wolfilser / Fotolia.com 
Symbolbild

SPD Wartburgkreis lobt erstmals Ehrenamtspreis aus

Die SPD Wartburgkreis lobt im Jahr 2021 erstmals den „Julius Lippold“-Ehrenamtspreis aus, um das vielfältige Ehrenamt in der Wartburgregion zu würdigen. Der Preis soll jährlich in vier Kategorien vergeben werden:
• Sport,
• Brand- und Katastrophenschutz,
• Kultur, Heimat- und Brauchtumspflege sowie
• Jugend-, Senioren- und Sozialarbeit. Mit dem Preis sollen Vereine oder Bürgerinitiativen geehrt werden, [...]

Bildquelle: fotolia: © Luis Louro

Neues Modelleisenbahnprojekt in der alten Posthalterei

Im Kinder- und Jugendzentrum „Alte Posthalterei“ in Eisenach soll eine neue Schülerarbeitsgemeinschaft an den Start gehen. Gesucht werden Schülerinnen und Schüler, die Lust auf das Thema Modelleisenbahn haben. Unter Anleitung von Max Wagner sollen die jungen Leute künftig zwei Stunden an jedem Dienstagnachmittag Praktisches und Wissenswertes über Modelleisenbahnen erfahren und selbst [...]

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Neue Richtlinie zur Förderung von sozialen Projekten         

Der Wartburgkreis hat eine neue Richtlinie zur Förderung von sozialen Projekten beschlossen. Es können Projekte von Vereinen, freien Trägern und gemeinnützigen Einrichtungen mit bis zu 10.000 Euro gefördert werden. Voraussetzung ist allerdings, dass eine Förderung über eine andere Landesrichtlinie nicht möglich ist. In diesem Jahr wird die Einreichungsfrist für Projektanträge vom 15. [...]

Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Neue Förderprogramme der Thüringer Ehrenamtsstiftung

Finanzielle Unterstützung für Vereine und gemeinnützige Organisationen
Achtzig Prozent der Thüringerinnen und Thüringer leben im ländlichen Raum. Vor allem die vielfältige Vereinslandschaft macht die Dörfer im Freistaat für die Einwohner so attraktiv. Diese Vereine wirken identitätsstiftend, gemeinschaftsfördernd und machen den ländlichen Raum lebens- und liebenswert. Sie tragen maßgeblich zur Verbesserung der [...]

Werbung
Bildquelle: © Büro MdL Anja Müller/ DIE LINKE
auf dem Bild v.l. Susanne Schaft, Beigeordnete der Gemeinde Barchfeld-Immelborn, Anja Müller, Sven Vesper (Vereinsvorsitzender).

Alternative 54 e.V. unterstützt Sehbehinderten Sportschützen

Anja Müller, Mitglied des Thüringer Landtages, übergab der Schützengesellschaft Barchfeld/Werra 1886 e.V. einen Förderscheck in Höhe von 500 Euro. Diese finanziellen Mittel werden für die Ausrüstung des Sportschützen Heino Römhild aus Breitungen verwendet. Um für den Schützen bessere Möglichkeiten zu schaffen, wird ein Matchluftgewehr mit entsprechender und spezieller Zielvorrichtung benötigt. Die [...]

Ehrenbrief und Ehrennadel des Freistaats Thüringen übergeben

Der Freistaat Thüringen zeichnet die Eisenacher René Reinhardt und Dr. Juliane Stückrad mit dem Ehrenbrief und der Ehrennadel aus. Wehrführer Reinhardt wird für seinen 30-jährigen Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Eisenach-Stregda geehrt. Die Ethnologin und Kulturwissenschaftlerin Stückrad erhält die Auszeichnung für ihre Forschungen und Projekte für den ländlichen Raum in Thüringen. [...]

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Wir setzen ein Zeichen gegen Rassismus – Vorsicht, Vorurteile!

Bodenaufkleber in Eisenach und Wutha-Farnroda regen zum Nachdenken an Mit einem Aktionstag am 18. März 2021 setzt die Lokale Partnerschaft für Demokratie „Vielfalt tut gut“ in Eisenach und Wutha-Farnroda ein Zeichen gegen Alltagsrassismus. Die Vorsicht-Vorurteile-Bodenaufkleber auf dem Markt und in der Karlstraße in Eisenach sowie in Wutha-Farnroda im Wohngebiet Am Rotberg sollen auf Alltagsrassismus in unserer Gesellschaft [...]

Top