Anzeige

1200 Euro für Kinder gespendet

Kleidergutscheine im Gesamtwert von 1200 Euro hat eine Bürgerin aus Hannover für bedürftige Kinder in Eisenach gespendet. Sie übergab die Gutscheine an die Kinderbürgermeisterin Annette Backhaus. Die Gutscheine zu je 100 Euro werden nun an sozial schwache Familien verteilt.
Bei der Auswahl der Empfänger wird die Kinderbürgermeisterin von der sozialpädagogischen Familienhilfe der Caritas, dem familienentlastenden Dienst des Diakonieverbunds, dem städtischen Kindertreff in Eisenach-Nord und dem Kindergarten „Spatzennest“ in der Schlachthofstraße unterstützt.
Die großzügige Spenderin möchte anonym bleiben.

Anzeige
Anzeige
Top