Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten

2. Internationales Sommerfest in Eisenach

Spielen, Tanzen, Essen, Malen, Reden, Diskutieren – lasst uns miteinander feiern! Ein Fest für Alt und Jung!
Bratwurst trifft Halal. Abba trifft arabic pop.
Deutsche, Araber, Kurden, Italiener, Spanier, Russen … und wer lebt noch in dieser Stadt? INTERNATIONAL ist das Motto.

Let’s celebrate an international summer party together!
Let’s have fun and barbecue, let’s dance and discuss – no entrance fee, every action depends on YOU. Sit in the garden and relax with friends or be the unforgettable DJ for 1 hour, impress us as a dancing queen or paint with the kids – hey – it’s all up to You. We love it colourful, we love it spontaneously, we love to get to know our neighbors!

2. Internationales Sommerfest
Die Eisenacher Volkshochschule (VHS) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Eisenacher Kunstverein ein Internationales Sommerfest. Unter dem Motto des Themenjahres des Volkshochschulverbandes „30 Jahre Mauerfall“ wird am Samstag, 17. August, ab 15 Uhr auf dem Gelände der VHS gefeiert. Das Internationale Sommerfest soll Mauern überwinden und zum Kennenlernen anderer Kulturen einladen. Menschen aus verschiedenen Ländern werden zusammen feiern.

Die Vorberéitungs-Workshops laufen in dieser Woche täglich. Der DJ-Workshop findet am Freitag zwischen 17 und 20 Uhr statt. Man kann sich noch jederzeit anmelden oder einfach dazukommen.

Die Jugendlichen werden gemeinsam in den Workshops ein Fest für Alle vorbereiten. Dabei werden sie eigene Pressemitteilungen verfassen, Räume schmücken, Künstler organisieren, kochen, Flyer gestalten und die Social-Media Arbeit übernehmen. Im Workshop lernen die Teilnehmer unter anderem professionelle PR- und Öffentlichkeitsarbeit, um dieses Wissen später in ihren Vereinen eigenständig anwenden und verstetigen zu können. Zudem erproben die Jugendlichen dabei und während des Festes das Organisieren einer Veranstaltung. Sie lernen vielfältige Möglichkeiten gewaltfreier Kommunikation, Selbstorganisation, Respekt und demokratischer Entscheidungsprozesse. Mit den Workshops soll vor allem Internationalität gefördert werden, weshalb Anmeldungen von Jugendlichen aus vielen verschiedenen Ländern wünschenswert sind.

workshops:

Donnerstag von 16 bis 19 Uhr, Freitag von 13 bis 19 Uhr, Samstag von 10 bis 15 Uhr, dann beginnt das Fest!!!!!!

Anmeldung:
Volkshochschule Eisenach,
Schmelzerstraße 19,
99817 Eisenach,

Telefon: 03691 670 550,
Fax: 03691 670 555,
E-Mail:Volkshochschule@eisenach.de

Kursleitung:
Alexandra Husemeyer,
Eisenacher Kunstverein e.V.
Für Nachfragen – Telefon: 03691 880805,
Mobil: 016096860780

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenfrei. Alle Jugendlichen erhalten im Anschluss eine Teilnahmebestätigung und ein Zertifikat über das Erlernte.

Ein Fest für die ganze Familie
Von Jugendlichen vorbereitet ist das Internationale Sommerfest ein Fest für die ganze Familie. Eröffnet wird mit einer großen Kaffeetafel um 15 Uhr. Für die Kleinsten wird ein Kreativworkshop angeboten, bei dem T-Shirts unter dem Motto „Freiheit“ hergestellt werden Ein großes Grill-Duell der Länder ist ab 18 Uhr geplant. Dabei treten Menschen aus verschiedenen Ländern gegeneinander an. Eine Jury kürt am Ende das „Grill-Meister-Land“.

Nach einem Theaterstück um 19.30 Uhr steht eine Internationale Disco auf dem Programm. Auch hierbei wird Musik aus verschiedenen Ländern gespielt – von Deutschen Songs, über Arabischen Pop und Balkan Beats bis zu lateinamerikanischem Salsa und internationalem Electro. Hinter dem DJ-Pult stehen dabei die Jugendlichen, die in den Workshops das Fest vorbereitet haben.

Gefördert wird das Projekt über den Kinder- und Jugendplan des Bundes, im Förderbereich der politischen Jugendbildung des Deutschen Volkshochschulverbandes.

Steffen E. | | Quelle:

Was denkst du?

130017
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top