Werbung

Festessen im Tagestreff

An den Weihnachtsfeiertagen hat der Tagestreff der Caritas-Regionalstelle in der Friedensstraße geöffnet. Dort treffen sich mittags bedürftige Menschen und Obdachlose. Zu Weihnachten wohnen acht Menschen in der Unterkunft der Stadt.
Damit auf dem Festtisch auch ein Festessen steht, spendierte das Courtyard-Hotel in Stedtfeld das Essen. Küchenleiter Bernd Leuschner brachte das Essen am 1. Feiertag persönlich in den Tagestreff. Dieser zog 2005 in neue Räumlichkeiten.
Auf dem Speiseplan steht: Gänsebraten, Klöße und Blaukraut. 20 Portionen wurden geliefert.
Schon seit mehreren Jahren spendet das Hotel für den Tagetreff das Weihnachtsessen. «Für uns ist diese Tradition Ehrensache und wird beibehalten», so Verkaufsleiter Sebastian Braun.
Nach der Übergabe der Essen ging es schnell nach Stedtfeld zurück, im Hotel-Restaurant wartete die Arbeit. Dort haben sich zahlreiche Gäste ebenfalls zum Festessen angemeldet.

Werbung
Top