Lego-Ferienfreizeit in der Stadtbibliothek – Jetzt anmelden!

Die Stadtbibliothek Eisenach beteiligt sich erstmals an der FIRST LEGO League und bietet in der zweiten Herbstferienwoche eine einwöchige Ferienfreizeit für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren an. Vom 9. bis 13. Oktober 2023 werden die Kinder jeweils von 10 bis 15 Uhr betreut.

In dieser Woche haben sie die Aufgabe, unter dem Motto „Masterpiece“ ein LEGO-Modell zu bauen und zu motorisieren. Mit der Aktion sollen Kinder für MINT-Themen begeistert werden. Die fertigen Modelle werden dann zu einer Präsentation am Samstag, 2. Dezember 2023, einer Jury und interessiertem Publikum vorgestellt.

Der Teilnahmebeitrag pro Kind beträgt 10 € für diese Woche. Für eine gesunde Mittagsverpflegung sorgen Ehrenamtliche gemeinsam mit der Freiwilligenagentur Eisenach unter Leitung von Heike Apel-Spengler. Die Kinder werden in der Mittagspause auch selbst mitkochen. Dabei sollen lokale Produkte und Gemüse und Kräuter aus dem Hochbeet des Nachbarschaftszentrums verwendet werden.

Am Ende der Woche haben die Kinder nicht nur mit LEGO-Steinen gebaut, sondern sie werden auch eine kleine Rezeptsammlung mit nach Hause nehmen können.

Anzeige

Finanziell unterstützt wird das Projekt zudem vom Soroptimist Club International Eisenach sowie den Firmen Lindig Fördertechnik GmbH und Ruhlamat GmbH.

Die Stadtbibliothek sucht Mädchen und Jungen für jeweils ein Team, bestehend aus bis zu 6 Kindern, die sich für LEGO und Robotik interessieren.

Verbindliche Anmeldungen mit Zahlung des Teilnahmebeitrages sind ab sofort bis zum 29. September 2023 in der Stadtbibliothek Eisenach durch die Erziehungsberechtigten möglich.

Das Anmeldeformular ist auch auf der Internetseite der Stadtbibliothek Eisenach zu finden.

Ansprechpartnerinnen in der Stadtbibliothek Eisenach für dieses Ferienangebot sind Sarah Bebek und Konstanze Müller, Telefon 03691 – 670678.