Anzeige

Mit Kerzen demonstrieren

Auf die Situation der Flüchtlinge hat mit einer Aktion die «Gesellschaft für Bedrohte Völker» am Donnerstag vor dem Rathaus hingewiesen. Mit Kerzen sollte ein Zeichen gesetzt werden: Ein Licht für Verfolgte in Deutschland! Gegen Rassismus – Flüchtlinge schützen!
Die Gesellschaft wies darauf hin, dass vor allem Flüchtlinge, die sich ohne sicheren Aufenthaltsstatus in Deutschland befinden in einer besonders schwachen Position seien.

Anzeige
Top