Werbung

Mitmach-Aktion „Lichtblicke in der Krise – wie wir sie als Familie erlebt haben“

Symbolbild

Bildquelle: © Dron / Fotolia.com

Unter dem Motto „Lichtblicke in der Krise – wie wir sie als Familie erlebt haben“ sind Familien aus Eisenach und dem Wartburgkreis herzlich zu einer künstlerischen Mitmachaktion aufgerufen.

Während der Zeit des Home-Schoolings, der Schließung von Kitas und der großen Herausforderung für Eltern, dies mit den täglichen Verpflichtungen und/oder mit der Arbeit unter einen Hut zu bekommen, haben die Mitarbeiterinnen der Diako-Familienberatung auch einen veränderten Beratungsbedarf festgestellt. Aber auch, dass Familien eine große Kreativität an den Tag gelegt haben, gute Lösungen zu finden. Dieser veränderte Familienalltag soll in einer Ausstellung zum Thema werden. Collagen aus Bild, Foto oder Text von der ganzen Familie sind gefragt (im Format A4 – A3). Dabei wäre es schön, wenn jedes Familienmitglied einen Beitrag leistet.

Die Kunstwerke werden Teil einer Ausstellung im Rahmen der „Woche der seelischen Gesundheit“ am 13.10.2020 in der Diako-Beratungsstelle in Eisenach sowie zum 30-jährigen Jubiläum im Jahr 2021.

Die Collagen können per Post an Diako Beratungszentrum, Schillerstraße 6, 99817 Eisenach geschickt oder persönlich abgegeben werden. Einsendeschluss ist der 25.09.2020. Unter allen Beiträgen werden 5 Überraschungen für die ganze Familie verlost.

Im Beratungszentrum Eisenach der Diako Thüringen arbeiten drei Bereiche zusammen: Erziehungs- und Familienberatung, Kinderschutzdienst sowie Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung. Für Kinder, Jugendliche, Eltern und Fachkräfte stehen hier umfangreiche Beratungsangebote zur Verfügung. Detaillierte Informationen zu den Beratungsangeboten findet man unter www.diako-thueringen.de/beratung_und_therapie_de.html

Die „Woche der seelischen Gesundheit“ organisiert das Gesundheitsamt des Wartburgkreises gemeinsam mit seinen zahlreichen Partnern. Vom 10. bis 16. Oktober finden Veranstaltungen statt, die zur Aufklärung über psychische Belastungen, Prävention, Vermeidung sozialer Ausgrenzung und zur Förderung der psychischen Widerstandskraft beitragen sollen.

Werbung
Top