Werbung

Spendenfreudige Eisenacher

Wie seit nunmehr zehn Jahren sammelten Mitglieder des Eisenacher Lionsclubs auch in diesem Jahr wieder Lebensmittel für die Eisenacher Tafel.

Am Standort im Marktkauf zeigten sich viele Bürger der Stadt spendenfreudig. Unter dem Motto „Kauf ein Teil mehr“ legten sie nicht nur eine Packung Nudeln, eine Suppenkonserve, ein Tüte Zucker oder eine Tafel Schokolade in ihren Einkaufkorb sondern eben eine zusätzlich, die sie der Eisenacher Tafel spendeten.

Insgesamt 36 große Kisten, jede im Wert von vielleicht 50 Euro, kamen so zusammen. Ein tolles Ergebnis für die Tafel und für die Mitmenschlichkeit vieler Bürger dieser Stadt.

Werbung
Top