Anzeige

2. Mini-Schwimm-Cup

Am 7. Oktober 2012 fand in Sömmerda der 2. Mini-Schwimm-Cup der DLRG Thüringen statt. Dieser Wettkampf richtet sich vor allem an die Altersklassen 5 bis 8.

Unter den 54 Teilnehmern aus 5 Ortsgruppen waren auch 9 angehende Rettungsschwimmer aus Eisenach.

In altersgerechten Wettkämpfen schwammen sie 25m Freistil, 25m Beine in Rückenlage ohne Armtätigkeit und 25m mit Flossen.

Diese Disziplinen dienen unter anderem der Vorbereitung auf die spätere Rettungsschwimmausbildung.

Wie wichtig diese Ausbildung ist, zeigt die aktuelle Ertrinkungsstatistik. In 2012 sind in deutschen Gewässern bisher 268 Menschen ertrunken!

Jedes Kind war am Ende ein Gewinner und konnte eine Medaille und eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Anzeige
Anzeige
Top