Anzeige

22. Hörselbergpokalturnier

Am Samstag, dem 22.09.2015, fand in Wutha-Farnroda das 22. Hörselbergpokalturnier im Judo statt, welches wie in jedem Jahr gemeinsam vom PSV-Eisenach und Kempo Wutha-Farnroda ausgerichtet wird.

Ca. 220 Kämpfer aus 21 Vereinen waren der Einladung nach Wutha-Farnroda gefolgt. Bevor der Wettkampf begann, konnten sich die Judokas durch eine Vorführung des Judo- und Karatemeisters Ulli Malzahn (Trainer Kempo Wutha-Farnroda) einen Einblick in eine weitere Kampfkunst, dem Karate, verschaffen, welcher mit sehr viel Beifall honoriert wurde. Dann konnte der Wettkampf beginnen!

In spannenden Kämpfen wurden die besten der jeweiligen Gewichtsklassen und Altersklassen von den ganz jungen Judokas bis zu den Frauen und Männern, ermittelt. In der Gesamtwertung konnten sich die Judokas vom FSV 1950 Gotha vor dem PSV Eisenach und dem PSV Erfurt durchsetzen.

Die Ausrichter des Turnieres Kempo Wutha-Farnroda und der PSV Eisenach möchten sich auch für die Unterstützung durch die zahlreichen Sponsoren bedanken, ohne deren Hilfe Turniere in dieser Größenordnung nicht möglich sind.

Anzeige
Anzeige
Top