Anzeige

5. Dan im Judo für Krause und Malzahn

Am Wochenende fand in Harpersdorf die zentrale Dan – Prüfung im Judo für Thüringen statt. Mit Ullrich Malzahn vom KJV Kempo Wutha-Farnroda und René Krause vom PSV Eisenach stellten sich zwei Judoka der Herausforderung die Prüfung zum 5. Dan abzulegen. Ein halbes Jahr Vorbereitung mit Höhen und Tiefen lag hinter beiden, es galt 5 Themenkomplexe theoretisch und praktisch abzuhandeln und die Prüfungskommission von ihrer Vision des Judo zu überzeugen. Am Ende konnten beide Kämpfer mit guten Ergebnissen die letzte Prüfung im Judo bestehen und erhielten als erste Judoka aus dem Wartburgkreis bzw. aus Eisenach den 5. Dan durch Prüfung zuerkannt.

Anzeige
Anzeige
Top