Werbung

6. Highlands – Games in Lauchröden

Bereits das sechste Mal treffen sich am 21. Juli 2012, ab 15.00 Uhr Männer und Frauen in kurzen karierten Röcken in der «Brandenburgarena» (Sportplatz) Lauchröden. Es wird Dudelsackmusik von «Mac Milchmann» und seinen Trommlern zu hören sein.

Auch in diesem Jahr steht der Spaß an erster Stelle. Natürlich werden auch körperlich anstrengende Disziplinen, wie Stein-Weitwurf oder Baumstamm-Zielwurf auf dem Programm stehen.

Zum 6. Mal treffen Clans (Mannschaften), immer 4 Männer, eine Frau oder auch umgekehrt, in der Brandenburgarena aufeinander. Es geht um die Ehre und einen 24 Pfund schweren Pokal. Mittlerweile sind die Highlands-Games über die Grenzen Thüringens bekannt. Mannschaften aus Hessen waren jedes Jahr am Start. Dies haben sie auch unter anderem dem Mitschnitt in den vergangenen Jahren bei Antenne Thüringen zu verdanken.

In diesem Jahr wird sogar ein Kamerateam vom MDR erwartet. Wer denkt, dass er oder sie einen Clan hat, der sich dieser Herausforderung stellen möchte, meldet sich bis kurz vor Beginn des Wettbewerbes bei «Beakers Heaven», Inhaber Marko Thiemrodt, Tel: 036927-91777, in Lauchröden.

Nach der Show ist vor der Show, so geht es am 21.Juli 2012 anschließend weiter. Ab 19.00 Uhr können nicht nur die harten Frauen und Männer tanzen und feiern. Alle sind herzlich eingeladen, es spielt das Duo Tanzmusik-life aus Tabarz.

Für Essen und Trinken ab 15.00 Uhr, Kaffee und Kuchen, sowie leckere Grillspezialitäten aus der Region ist gesorgt.

Für alle Veranstaltungen an diesem Tag auf dem Sportplatz ist der Eintritt frei.

Es wird lediglich um eine kleine Spende für das «Kinderhospiz Mitteldeutschland e.V.» aus Tambach-Dietharz gebeten.
Also wer traut sich?????
Es kann nur einen Clan geben!!!

Die Highlander aus Lauchröden

Werbung
Top