Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

15 Podestplätze in Schmiedefeld

Einen erfolgreichen Wettkampftag hatte das 16-köpfiges Skispringer- und Kombinierer-Nachwuchsteam der TSG/WSC 07 Ruhla in Schmiedefeld/Rstg.

Beim traditionellen Hans-Marr-Pokalskispringen mit anschließender Nordischen Kombination,wo ein Crosslauf zur Austragung kam, gab es 15 Podesträngen und weiteren guten Platzierungen. Neben allen skispringenden Vereinen des Thüringer Skiverbandes war auch das leistungsstarke Team vom WSV Bad Freienwalde, dem nördlichsten Leistungszentrum, am Start.

Der nächste Leistungsvergleich findet am kommenden Freitag in Brotterode statt, wo 18 Uhr in der Werner-Lesser-Skisprung-Arena ein Abendsprunglauf ausgetragen wird.

Nordische Kombination
Sieger: Erik Schreier/S10, Elisabeth Strümpfel/Mä3
2. Platz: Maximilian Zapf/S12
3. Plätze: Maja Deutsch/S8-10w, Lia Meyer/S11w, Janne Haberer/S11, Louis Günther/S12, Jonas Rudloff/S13
4. Plätze: Melinda Friedel/S10w, Thomas Brackenhoff/S11, Eric Langert/S13
5. Plätze: Jannik Rudloff/S9, Bjarne Stolz/S11
9. Finn Nischan/S9
11. Anni Strümpfel/S8-10w

Spezialsprunglauf
2. Plätze: Maja Deutsch, Erik Schreier, Elisabeth Strümpfel
3. Plätze: Melinda Friedel, Thomas Brackenhoff, Louis Günther, Eric Langert
4. Platz: Janne Haberer, Maximilian Zapf, Kuno Hollandt
5. Platz: Finn Nieschan, Lia Meyer
6. Platz: Jannik Rudloff, Jonas Rudloff
7. Bjarne Stolz
8. Anni Strümpfel

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top