Werbung

Aikido – Prüfung im Dojo

Trotz der jahreszeitlich bedingten Widrigkeiten (Husten, Schnupfen, Heiserkeit), welche das neue Jahr mit sich gebracht hat, geht das Leben im Dojo PSV Eisenach e.V. weiter.

Eine Gürtelprüfung ist eine Bestandsaufnahme des Gelernten. Fortschritte an vorhandenem Können und neuerlernten Techniken bilden das Gerüst für ein Voranschreiten des Aikidoka. Dies erfordert eine Überprüfung durch geschulte Augen. So geschehen am 06.03.2020.

Unter den kritischen Blicken von Meister Frank Albrecht 3. Dan Aikido, legte die Aikidoka Christine Kinder ihre Prüfung zum 2. Kyu (blauer Gürtel) erfolgreich ab.

Werbung
Werbung
Top