Werbung

Der Herbsthöhepunkt des Pummpälz naht

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Die Freude der Sportler vom letzten Jahr hallt noch herüber. ALLES LUTHER ODER WAS? 13. Via Solutions WARTBURG-Staffel!

Am 20.09.20, 09:30 Uhr (Lauf) bzw. 07:00 Uhr (NW), Weltmeisterstadt Gumpelstadt, dann geht es wieder hinauf zur weltberühmten Burg, wo Dr. Martinus Luther euch an der Zugbrücke der Wartburg erwartet, einer der größten Deutschen, der vor 499 Jahren hier mit der Übersetzung des NT unsere Deutsche Sprache schuf. Erlebt dieses Ereignis mit euren Freunden, wie im vergangenen Jahr unsere Sportler, trotz der dunklen Stunden des letzten halben Jahres.

EUER KÄMPFERWILLE UND DER GLAUBE AN EUCH UND EUER TEAM WIRD SIEGEN! EUER SPORT MACHT EUCH UND EUER IMMUNSYSTEM STARK GEGEN DIE FEINDE!

Der Pummpälz, Thüringens umtriebiger Kobold, freut sich auf euer Mitmachen als 5er Lauf-Staffeln, 4er Weltmeister-NW-Staffeln oder als Einzelkämpfer beim TEAG 2DOEG-Marsch oder auch einfach beim Wandern.

Die Anmeldungen sind noch bis Anfang nächster Woche geöffnet!

Das Rennen der Laufstaffeln verspricht wieder Spannung pur, zumal der Pummpälz den Fehdehandschuh in den Ring mit seinem ausgewogenen Team geworfen hat. Was machen die letztlich dominierenden X-Runners aus Jena, die starken Triathleten aus Barchfeld, die Betonknacker der Bärfelser Säcke, das Alea-Team oder der Altensteiner Lauftreff? Neu hinzu kommen Lydias Kangooclub aus Suhl und die Endphasensprinter aus Magdeburg, die einen Geburtstag einer ihrer Läuferinnen nicht besser krönen können.

Hier findet ihr Interessantes und zu den einzelnen Strecken die Höhenprofile sowie die Bestleistungen.

Die Sparkassen-Trophy tritt ebenfalls in ihre Endphase und wer genau hinschaut, wird feststellen, dass die Gala der Staffeln für den neuen Trophy-Wanderpokal alles entscheidet.

Werbung
Top