Anzeige

DLRG: Bauna-Eder-Pokal

Auch in diesem Jahr nahmen acht Eisenacher Rettungssportler der DLRG am Bauna-Eder-Pokal in Baunatal teil. Bei vierzig gemeldeten Ortsgruppen aus ganz Deutschland konnten sich Selina Urbach, Celina Franz, Nils Jobke, Darleen Eysert, Silvia Herzog, Sören Jobke, Vanessa Schmidt und Jaenette Tännert mit den Besten ihres Jahrgangs messen. Darleen erreichte dabei einen hervorragenden achten Platz und Selina verpasste die Top Ten nur knapp. Auch wenn den Eisenachern nur eine Trainingsstunde pro Woche zur Verfügung steht, belegten alle in ihren Altersklassen achtbare Ergebnisse.
Der Bauna-Eder-Pokal ist nicht nur aufgrund der Teilnehmerzahl ein Highlight im Wettkampfprogramm der DLRG. So sind zum Beispiel Gerätetaucher, welche die von den Sportlern zu transportierenden Rettungspuppen zurück an den Start bringen, nicht bei vielen Veranstaltungen zu sehen.
Auch 2010 ist dieser Wettkampf fest im Kalender der DLRG Eisenach eingeplant.

Anzeige
Anzeige
Top