Werbung

Ein ganzes Wochenende im Zeichen des Wassers

Die Thüringer Schwimmjugend ist die Jugendorganisation des Thüringer Schwimmverbandes e.V. und vertritt die Belange der Kinder und Jugendlichen, die in den Schwimmvereinen Thüringens organisiert sind. Neben einer Vielzahl von Bildungsveranstaltungen veranstaltet sie regelmäßig aktive Jugenderholungen, bei denen sich die Kinder und Jugendlichen aus den Thüringer Schwimmvereinen besser kennen lernen können; wie zum Beispiel das Swim Life, welches dieses Jahr vom 27.-29.06.2014 im SEZ Kloster an der Hohenwartetalsperre bei Saalburg-Ebersdorf stattfand.

Unter den ca. 25 Teilnehmern aus verschiedenen Thüringer Schwimmvereinen fanden sich auch zehn Eisenacher, die ein erlebnisreiches Wochenende erfahren durften.

Vor allem durch teambildende Maßnahmen, wie Kanu-Inseln bauen, Kanus auf dem Wasser zu tauschen oder gemeinsames Feuer machen konnte die Gruppe zusammenwachsen.

Doch auch Wettkampfsituationen kamen nicht zu kurz, als sich die Schwimmer auf dem Wasser in der neuen Sportart «Kanu-Polo» testen durften. Dabei wurde die Nähe zur Natur nicht nur durch das Stürzen aus dem Kanu bewusst, sondern unter anderem auch dadurch, dass einige der Jüngsten am Samstagmorgen schwimmend im Zelt aufwachten, da das Wetter in der Nacht zum Samstag nicht unbedingt dem eines Campingstrips entsprach.
Die Eisenacher bedanken sich für 3 tolle Tage und freuen sich auf das nächste Swim Life!

Werbung
Top