Ein Herz für den Handballnachwuchs des ThSV Eisenach

Bildquelle: Symbolische Scheckübergabe vor dem Friseur- und Zweithaarstudio Katja Stephan (v.l.): ThSV-Präsident Shpetim Alaj, Katja Stephan, ThSV-Vorstandsmitglied Dorothee Schwertfeger sowie die E-Jugendlichen Oskar und Linda – Foto: Th. Levknecht

Friseur- und Zweithaarstudio Katja Stephan spendet 1.000€

Große Freude beim ThSV Eisenach e.V.! Katja Stephan vom Friseur- und Zweithaarstudio in der Eisenacher Georgenstraße unterstützt die Nachwuchsarbeit des ThSV Eisenach e.V. mit einer großzügigen Spende in Höhe von 1.000 €. „Mit Freude und Dankbarkeit werden wir das Geld für unsere Nachwuchsarbeit einsetzen“, erklärten ThSV-Präsident Shpetim Alaj und ThSV- Vorstandsmitglied Dorothee Schwertfeger, begleitet von zwei E-Jugendlichen, beim Besuch im Haarsalon von Katja Stephan in der Georgenstraße.

Anzeige
Anzeige