Anzeige

Eisenachs Fynn Hangstein der Torjägerkrone ganz nahe Wartburgstädter empfangen zum Saisonausklang am Samstag die Rimpar Wölfe

Bildquelle: sportfotoseisenach
Fynn Hangstein vom ThSV Eisenach, der Top-Torjäger der 2. Handballbundesliga Männer

Die 2. Handballbundesliga der Männer absolviert am Samstag, 11.06.2022 um 18.00 Uhr (!!) ihren letzten Spieltag. Der bis auf Platz 3 vorgepirschte ThSV Eisenach empfängt die auf dem 13. Tabellenplatz rangierenden Rimpar Wölfe. Nach der Partie werden die den ThSV Eisenach verlassenden Spieler verabschiedet. Die Eisenacher hoffen auf eine große Zuschauerkulisse. Tickets sind vorab online unter www.thsv-isenach.de und in der ThSV-Geschäftsstelle in der Werner-Aßmann-Halle erhältlich. Eintrittskarten können auch am Spieltag an der Tageskasse erworben werden. 

Vor dem Saisonfinale führt Fynn Hangstein vom ThSV Eisenach mit 266 Treffern die Torjägerliste nach wie vor souverän an. Mit 16 Toren Vorsprung auf seinen Verfolger Savvas Savvas ist dem jungen Rückraumspieler die Torjägerkrone so gut wie sicher. Platz drei belegt mit 222 Toren Dirk Holzner vom TV Emsdetten, ein ehemaliger Eisenacher.

Die Torjägerliste der 2. Handballbundesliga Männer 

  • Fynn Hangstein (ThSV Eisenach)                266
  • Savvas Savvas (TV Großwallstadt)              250
  • Dirk Holzner (TV Emsdetten)                      222
  • Fabian Huesmann (ASV Hamm-Westf.)     217
  • Dominik Mappes (TV Hüttenberg)              211
  • Jakub Hrstka (Dessau-Roßlauer HV)           208
  • Georg Pöhle (HSG Nordhorn-Lingen)         200
  • Pouya Norouzinezhad (Eintracht Hagen)     197
  • Niels Versteijnen (VfL Lübeck-Schwartau) 188
  • Philipp Vorlicek (Eintracht Hagen)              185

Th. Levknecht 

Anzeige
Top